Kategorie Auch

Crispigno delle campi - Sonchus arvensis
Auch

Crispigno delle campi - Sonchus arvensis

Name: Sonchus arvensis L. Ernte: Die Blätter im März, die Wurzeln im Oktober. Eigenschaften: Diuretisch, hypoglykämisch, verdauungsfördernd, abführend, entschlackend. Familie: Composite. Allgemeine Namen: Attaccalepre, Krepp, Cicebite. Lebensraumansprüche: Mehrjährige krautige Pflanze, die unter allen Bedingungen bis zu 2000 Metern Höhe spontan wächst.

Weiterlesen

Auch

Balsamita - Chrysantheme Balsamita

Name: Chrysanthemum balsamita Familie: Composite Gebräuchliche Namen: Römische Amenta, bitteres Gras, gutes Gras, Madonnenkraut, Petersgras, Mariengras, Fritola, griechische Minze. Lebensraum: In den Wiesen hügeliger und flacher Gebiete, in allen Regionen Italiens. Verwendete Teile: die Blätter und Blütenköpfe Das große Buch der Bachblüten.
Weiterlesen
Auch

Waldmeister Odorata

Name: Asperula odorata Familie: Rubiacee Häufige Namen: Disen, Gletto, Grasot, Pearl, Raspello, Stellina. Lebensraum: schattige Bereiche unter 1600 Metern Verwendete Teile: Blätter und Stängel Tagebuch / Notizbuch Glockenblume: Campanula Blue 6 x 9 ... 137 linierte Seiten für endloses Notieren. Aufgabenlisten, mit denen Sie Ihre täglichen Ziele erreichen können.
Weiterlesen
Auch

Spargel - Spargel

Name: Asparagus officinalis Familie: Liliacee Gebräuchliche Bezeichnungen: Metzgerbesen, Spalice, Sparag, Spares, Spirgen Lebensraum: meistens kultiviert, es gibt spontane Sorten, die in den Seebädern wachsen. Verwendete Teile: sowohl der Stamm als auch die Wurzel. Der Garten der Einfachen. Kräuter, Kräutertees und Heilpraktiken Preis
Weiterlesen
Auch

Lorbeereigentum - Laurus nobilis

Name: Laurus Nobilis Familie: Lauraceae Häufige Namen: Aurar, Laur, Lorer, Onoro, Romolino Lebensraum: im mediterranen Gestrüpp. Verwendete Teile: Blätter, Früchte. Illustrierter Atlas der Heil- und Heilpflanzen. Ediz. illustrierter Preis
Weiterlesen
Auch

Camaleone, Cardone - Carlina acaulis

Name: Carlina acaulis L. Ernte: Im Herbst. Eigenschaften: Heilend, harntreibend, tonisch, schäumend, reinigend, verdauungsfördernd. Familie: Composite Gebräuchliche Namen: Cardo di San Pellegrino, Zeitmesser, Tiroliro, Mütze, Carlo Pinto, Articiocc de Montagna, immergrün. Daucus Carota Mordet i Svaneke Preis
Weiterlesen
Auch

Klette - Arctium lappa

Name: Arctium lappa Familie: Composite Gebräuchliche Bezeichnungen: Cappellaccio, Causarazzi, Cima de Rani, Cuoppo, Dapazza, Porcina Gras, Gardalan, Gratacuel, Ingaizzi, Lambazze, Repese, Zecchitella. Lebensraumansprüche: Sie wachsen hauptsächlich auf Wiesen und unkultivierten Flächen unter 1500 Metern Höhe. Verwendete Teile: Wurzeln, Blätter und Samen.
Weiterlesen
Auch

Alliaria officinalis

Name: Alliaria officinalis Familie: Crucifera Gängige Namen: Agghialora, Alliare, Grass Ai, wilde Lunaria. Lebensraum: Wiesen und Wälder unter 700 Metern Verwendete Teile: Blätter, Blüten, Samen Kalender festlegen Agenda 2019 Lady Kent 16 S Grüner Anis Oberthur 1 Woche auf 2 Seiten + 1 Stift Stylus Touch blumie Preis
Weiterlesen
Auch

Knoblauch - Allium sativum

Name: Allium sativum Familie: liliacee Gängige Namen: ai, ajo, ajun, aggiu, agliazzu, allu, hudor, scorbo. Lebensraum: es wird nur kultiviert Gebrauchte Teile: die Black Pineapple Price Zwiebeln
Weiterlesen
Auch

Absinth - Artemisia absintium

Mehrjährige krautige Pflanze, heimisch in Mittel- und Südeuropa; vom fleischigen Rhizomzweig aufrechte, halbholzige Stiele, bis zu 80-100 cm hoch; im unteren Teil leicht verzweigt, fast nicht oben. Die Blätter sind grün und werden durch das Vorhandensein eines dünnen weißen Haares grau; Sie haben eine gefiederte Form, neigen jedoch dazu, von unten nach oben weniger gefiedert zu werden. Sie haben einen starken, sehr aromatischen Geruch und einen sehr bitteren Geschmack. Die apikalen Blätter sind dünn, linear und kleiner als die anderen.
Weiterlesen
Auch

Altea - Althea officinalis

Name: Althaea officinalis Familie: Malvaceae Häufige Namen: Bismalva, Bonavise, Wildhanf, Malvaria, Stockrose, Malvaveste pramariscu. Lebensraum: liebt die kühlen und feuchten Gegenden Verwendete Teile: Wurzeln, Blätter, Blüten Bittere Kräuter. Eine kleine Chronik Price
Weiterlesen
Auch

Hirtengeldbeutel - Capsella bursa pastoris

Bezeichnung: Capsella bursa - pastoris Medic. Familie: Kreuzer. Allgemeine Namen: Cassella, Judagras, Picuraru vurca, Raperina-Kraut, Gewächshausbengel, Bursa de mazzone. Lebensraum: Passt sich jedem Klima bis zu einer Höhe von 2300 Metern an. Verwendete Teile: Blüten und Blätter. Die Kamille besiegte den bösen Preis
Weiterlesen
Auch

Kapern - Capparis spinosa

Name: Capparis sipnosaL. Ernte: Die Blüten und Wurzeln werden im zeitigen Frühjahr geerntet, etwas später als die Früchte. Eigenschaften: Diuretikum, Anti-Arthritis, Aperitif, Tonikum, Verdauungsfördernd und adstringierend. Familie: Capparidacee. Gemeinsame Namen: Zucchetta, Sonnenblumen, Japan, Chiapparelle, Capirin.
Weiterlesen
Auch

Levistico - Levisticum officinalis

Name: Levisticum officinalis Koch. Ernte: Früchte und Wurzeln im Herbst, Blätter zwischen April und Juni. Eigenschaften: harntreibend, antiseptisch, karminativ, tonisierend und verdauungsfördernd. Familie: Doldenblütler. Gebräuchliche Namen: Bergsellerie, Ligustio, Berg Appio, Sistra. Lebensraumansprüche: Sie wächst im Alpenraum und im Apennin bis zu 1500 Meter hoch.
Weiterlesen
Auch

Saflor - Carthamus tinctorius

Name: Carthamus tinctorius L. Kollektion: Die Blüten zu Beginn des Sommers, die Samen am Ende. Eigenschaft: Abführmittel. Familie: Composite. Gemeinsame Namen: Urfaru, Safran Nüsse, Safran Bastard, Safran. Wirkung von Salvia officinalis auf lymphatische und bakterielle DNA: Ein vergleichender In-vitro-Studienpreis
Weiterlesen
Auch

Enzian, großer Enzian - Gentiana acaulis

Name: Enzian acaulis L. Ernte: In den wärmeren Monaten. Eigenschaft: Verdauungsfördernd, karmatisch. Familie: Gentianacee. Allgemeine Namen: Scipoe, Kroketten, Calso de Ciuch, Zenzariella, Glocken, Frühlingsglockenblumen. Rhizopus stolonifer em uva: Verwendung von Rosmarinus officinalis L.
Weiterlesen
Auch

Wolldistel - Dipsacus fullonum

Name: Dipsacus fullonum L. Ernte: Im September und Oktober. Eigenschaften: Sudorific, Aperitif, harntreibend, reinigend. Familie: Dipsacacee. Gebräuchliche Namen: Wolfskämme, Stoffdistel, Rissolo, Scardaccione, Hirtenoberteil. Heilkräuter aus dem Garten des Herrn. Mein Herbarium: Nützliche Tipps für Gesundheit und Wellness Preis
Weiterlesen
Auch

Kamille - Matricaria camomilla

Name: Matricaria camomilla L. Familie: Zusammensetzung. Allgemeine Namen: Holzkohle, Maria, Samariza, Amareggiola, Carcumiddu. Lebensraumansprüche: Solange es sonnig ist, kann es in jeder Umgebung unter 250 Metern gefunden werden. Verwendete Teile: Die ganze Blume. Kleine Früchte und andere Superfrüchte. Heidelbeere, Himbeere, Brombeere, Johannisbeere, Stachelbeere, Aronia, Nanking Cherry, Goji, Jujube, Sibirische Heidelbeere Preis
Weiterlesen
Auch

Estragon - Artemisia dracunculus

Name: Artemisia dracunculus L. Ernte: In den wärmeren Monaten. Eigenschaften: Aromatisch, antiseptisch, verdauungsfördernd, Aperitif, krampflösend, anregend. Familie: Composite. Gebräuchliche Namen: Tardone, Stregon, Drache, Serpentaria, Estragon, Stragonsel. Wirkung von Salvia officinalis auf lymphatische und bakterielle DNA: Ein vergleichender In-vitro-Studienpreis
Weiterlesen
Auch

Cece - Cicer aretinum

Name: Cicer aretinum L. Ernte: In den wärmeren Monaten. Eigenschaften: Harn, Diuretikum, Vermifuge, Antiseptikum. Familie: Hülsenfrüchte. Gemeinsame Namen: Sis, Ciximi, Fasgiolum Tundu. Wirkung von Salvia officinalis auf lymphatische und bakterielle DNA: Ein vergleichender In-vitro-Studienpreis
Weiterlesen
Auch

Fava - Vicia faba

Name: Vicia faba L. Kollektion: Blüten im Frühling, Schoten im Frühsommer. Eigenschaften: Beruhigungsmittel, harntreibend. Familie: Hülsenfrüchte. Gemeinsame Namen: Fava, Ausgrabungen, Schoten. Vicia Faba: Agronomie, Physiologie und Züchtung: Fortführung eines Seminars im CEC-Programm zur Koordinierung der Forschung zur Verbesserung pflanzlicher Proteine,… Koordination des Agrarforschungspreises
Weiterlesen