Ebenfalls

Wie man Pfeffer in einem Sommerhaus pflanzt

Wie man Pfeffer in einem Sommerhaus pflanzt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Pfeffer reich an Vitaminen und NährstoffenDaher ist es oft im Garten zu finden, selbst bei Anfängern im Sommer. Pfeffer ist eine dieser Pflanzen, die erfordern gute Pflege eine volle Ernte zu bekommen. Wie man Paprika richtig pflanzt kann in speziellen Handbüchern oder im Internet gelesen werden. In der Regel Verwenden Sie fünfzig Tage alte Sämlingeda es einen dicken Stiel und ein gutes Wurzelsystem hat. Wenn es kein beheiztes Gewächshaus gibt, werden die Sämlinge Anfang Mai in den Boden gepflanzt.

Wenn Sie abends Setzlinge pflanzen, haben die Pflanzen Zeit, sich an die Auswirkungen der Sonne anzupassen. Wenn Sie eine Pflanze pflanzen, brauchen Sie Berücksichtigen Sie die Abstände zwischen ihnen und zwischen den Reihen... Typischerweise werden Sämlinge in einem Abstand von vierzig Zentimetern zwischen einzelnen Pflanzen gepflanzt. Und der Reihenabstand beträgt ungefähr sechzig Zentimeter. Der Boden muss fruchtbar sein. Vor dem Pflanzen wird es gut ausgegraben und mit Düngemitteln angereichert. Pfeffer benötigt viele Nährstoffe, daher müssen Sie den Boden gründlich düngen.

Hohe Stifte sollten im Voraus vorbereitet werden, was in Zukunft möglich sein wird binde den gewachsenen Pfeffer. Wie man Paprika richtig pflanzt? Vertiefungen im Boden sollten etwa fünf Zentimeter vorgenommen werden, damit die unteren Blätter der jungen Pflanze nicht in den Boden eingetaucht werden. Wenn kalte Tage bevorstehen, ist es besser Decken Sie die Sämlinge mit Folie ab... Es ist besonders nützlich, dies nachts zu tun, da es nachts im Mai noch ziemlich kühl ist. Während der ersten zehn Tage Das Wurzelsystem wird sich an den Boden gewöhnen... Es ist ratsam, den Boden ein wenig zu lockern, damit die Wurzeln genügend Sauerstoff haben. Es ist jedoch nicht erforderlich, nach dem Pflanzen stark zu gießen, damit der Boden nicht zu feucht wird. Der Pfeffer wächst den ganzen Sommer über kräftig. Mit guter Sorgfalt wird es seine Besitzer mit einer wunderbaren Ernte verwöhnen.


Schau das Video: Tomaten PIKIEREN so klappt es mit der Vereinzelung eurer Anzucht - meine Tipps und Tricks (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Braddon

    Zeigen Sie, wo ich es finden kann?

  2. Claud

    Dieser Beitrag ist unvergleichlich))), es ist sehr interessant für mich :)

  3. Tacage

    Netter Spruch

  4. Bennie

    And what, I liked it. Vielen Dank!

  5. Machk

    Darüber kann und sollte man endlos diskutieren :)



Eine Nachricht schreiben