Ebenfalls

Wann Erdbeeren verpflanzen

Wann Erdbeeren verpflanzen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Obwohl Erdbeeren eine der häufigsten Kulturen in unseren Parzellen sind und es fast unmöglich ist, einen Garten zu finden, in dem diese Beere nicht angebaut wird, machen viele Gärtner Fehler, wenn sie sie anbauen, züchten und vor allem verpflanzen.

Veröffentlichungsplan:

  1. Häufig gestellte Fragen zum Umpflanzen von Erdbeeren.
  2. Wie oft müssen Erdbeeren umgepflanzt werden?
  3. Das Alter des transplantierten Busches.
  4. Im Frühling oder Herbst?
  5. Vorbereitung von Betten und "richtigen" Vorgängern.
  6. Pflanztiefe.
  7. Zu gießen oder nicht?
  8. Verhütung.

Häufig gestellte Fragen zum Umpflanzen von Erdbeeren

Für Gärtner ist es kein Geheimnis, dass Erdbeeren, um uns von Jahr zu Jahr mit einer Fülle von Ernten zu erfreuen, von Zeit zu Zeit von einem Ort zum anderen verpflanzt werden müssen. Und hier haben viele Liebhaber dieser duftenden Beere verwandte Fragen:

  • Wann ist es besser, Erdbeeren zu verpflanzen - im Frühjahr oder Herbst?
  • wie oft ist es notwendig, dieses Verfahren durchzuführen;
  • wie man den Boden für das Pflanzen von Erdbeeren richtig vorbereitet;
  • wie und was zu düngen ist;
  • In welcher Tiefe sollte der Busch gepflanzt werden, damit er bequem ist?
  • Muss eine frisch verpflanzte Erdbeere häufig gewässert werden?

Video: Wie man Erdbeeren pflanzt

Wie Sie sehen, gibt es viele Fragen. Versuchen wir, die wichtigsten und wichtigsten herauszufinden.

Wie oft sollten Erdbeeren umgepflanzt werden?

Zunächst ist es sinnvoll und richtig, Erdbeeren etwa alle 3-4 Jahre zu verpflanzen. In dieser Zeit schaffen es die Erdbeersträucher, ihren fürsorglichen Besitzern die maximal mögliche Erntemenge zu bieten. Und nach Ablauf dieser Frist fällt auf, dass der Busch schwächer wird und weniger Früchte trägt und die Beeren selbst nicht mehr so ​​groß und süß sind. Erdbeeren, wie sie sagen, "entartet".

Wenn Sie solche Anzeichen bemerken, ist dies ein sicheres Zeichen dafür, dass es Zeit ist, den Ort zu aktualisieren, an dem die Erdbeeren wachsen, und die Büsche selbst auch ersetzt werden müssen.

Das Alter des transplantierten Busches

In diesem Fall ist zu beachten, dass nur Büsche verpflanzt werden sollten, deren Alter zwei Jahre nicht überschreitet. Wenn Sie eine ältere Pflanze verpflanzen, erhalten Sie selbst an einem neuen Ort keine gute Ernte.

Vor dem Umpflanzen untersuchen wir sorgfältig alle Büsche und wählen nur starke und gesunde aus - ohne Anzeichen einer Krankheit und mit einem gut entwickelten Wurzelsystem.

Im Frühling oder Herbst?

Wenn Sie einem erfahrenen Gärtner glauben, kann das Umpflanzen von Erdbeeren im Frühjahr und Herbst gleichermaßen erfolgreich sein. Nur wenn im Herbst zum Umpflanzen am häufigsten junge Büsche verwendet werden, die sich im Sommer auf den Antennen einer alten Pflanze gebildet haben, dann pflanzen sie im Frühjahr Büsche mit dem gleichen Erfolg, mit dem sie im Winter aus Samen in Töpfen wachsen konnten auf der Fensterbank.

Wählen Sie beim Umpflanzen von Erdbeeren nach Möglichkeit einen ruhigen und wolkigen Tag.

Vorbereitung von Betten und "richtigen" Vorgängern

Es ist wichtig, den richtigen Ort für das zukünftige Wachstum von Erdbeeren zu wählen. Schließlich sind nicht alle Pflanzen gute Vorgänger für Erdbeeren. Wenn beispielsweise zuvor auf der Baustelle Hülsenfrüchte, Getreide oder Zwiebeln angebaut wurden, ist dies für Erdbeeren sehr nützlich. Aber Kartoffeln, Kohl und Gurken hinterlassen keine guten und nützlichen Erdbeeren.

Video: Erdbeeren pflanzen

Versuchen Sie übrigens nicht, trockene Spitzen nach Bohnen und Erbsen zu entfernen - graben Sie sie besser aus und stellen Sie eine sogenannte "Strohmatratze" für Erdbeerbüsche her. Diese Erdbeere wird es sicherlich lieben.

Im Allgemeinen muss das gesamte Land auf dem Grundstück, auf dem Erdbeeren gepflanzt werden sollen, sorgfältig ausgegraben werden, wobei einer der Düngemittel angewendet wird - Humus, Kompost, Hühnerkot. Nehmen Sie für 1 m2 ungefähr einen Eimer solchen Düngers. Nach dem Dünger muss der Boden geebnet werden und alle Klumpen brechen.

Pflanztiefe

Wenn Sie den Busch in das vorbereitete Loch absenken, vergessen Sie nicht, darauf zu achten, dass seine oberste Knospe nicht zu tief geht, da sonst eine hohe Wahrscheinlichkeit für den Tod einer solchen Pflanze besteht. Es wird angenommen, dass die Tiefe optimal gewählt wird, wenn der Busch mit einem leichten Zucken an seinem "Platz" sitzen bleibt.

Zu gießen oder nicht?

Ein weiterer wichtiger Punkt bei einer erfolgreichen Erdbeertransplantation ist die Bewässerung. Ja, die transplantierte Erdbeere muss gewässert werden. Seien Sie einfach nicht fanatisch in Bezug auf dieses Problem - Wurzelfäule kann von überschüssigem Wasser ausgehen.

Und selbst beim Gießen müssen Sie versuchen, dass kein Wasser auf den Auslass fällt, da dies sonst auch zum Tod des Busches führt.

Video: Richtige Pflege von Erdbeeren

Prophylaxe

Einige Tage nach dem Pflanzen wird empfohlen, Holzasche unter die Wurzel jedes gepflanzten Busches und dann Wasser zu gießen. Dieses Verfahren schützt einen jungen und zerbrechlichen Strauch vor möglichen Schädlingen.

Wenn wir uns an solche einfachen Empfehlungen halten, können Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit feststellen, dass unsere Arbeit nicht umsonst war!


Schau das Video: Pflanzanleitung: Erdbeeren - Standort, Zeitpunkt, Mulchen, Pflanzung und Pflege (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Mamo

    Ich verstehe nicht gut genug.

  2. Xiomar

    Sie sind Rechte.

  3. Rowen

    Darin ist etwas. Ich stimme Ihnen zu, danke für die Hilfe in dieser Frage. Wie immer ist alles genial einfach.

  4. Casimiro

    Darin ist etwas. Klar bedanke ich mich für die Auskunft.

  5. Tuktilar

    Ich denke, Fehler werden gemacht. Wir müssen diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  6. Argus

    Ich glaube, dass du falsch liegst.

  7. Denton

    Was für ein notwendiger Satz ... großartig, die Idee leuchtete

  8. Martin

    Ich glaube, dass du falsch liegst. Ich bin sicher. Lass uns diskutieren. Senden Sie mir eine E -Mail an PM.

  9. Rally

    Ich meine, du erlaubte den Fehler. Schreiben Sie mir in PM, wir werden diskutieren.



Eine Nachricht schreiben