Ebenfalls

Rinderherz-Tomaten


Bull's Heart ist eine fleischige Tomatensorte, die am besten zu mediterranen Tomatensorten passt. Darüber hinaus haben alle Früchte normalerweise eine unregelmäßige Form, enthalten im Vergleich zu anderen Sorten weniger Flüssigkeit und haben daher einen süßlichen Geschmack.

Inhalt:

  • Eigenschaften von Rinderherztomaten
  • Merkmale dieser Tomatensorte
  • Agrotechnik des Tomatenanbaus

Eigenschaften von Rinderherztomaten

Die Pflanze dieser Sorte ist ein bestimmender, sich ausbreitender, kräftiger Busch, dessen Höhe zwischen 150 und 170 cm liegt. Der durchschnittliche Ertrag beträgt 3,5-5 kg ​​pro Busch, wenn er auf offenem Boden angebaut wird, und 8-12 kg pro Busch in ein geschütztes (Gewächshäuser, Gewächshäuser). Empfohlen für den Anbau auf offenem Boden im Süden des Landes und in Filmgewächshäusern in Zentralrussland.

Die Sorte ist eine Zwischensaison-Tomate, dh die Fruchtreife erfolgt am 124-132 Tag nach der Keimung der Sämlinge. Zu den Besonderheiten der Sorte gehört das Vorhandensein von Tomaten unterschiedlicher Masse und Form an einem Busch: Auf den unteren Blütenständen bilden sich bis zu 3 der größten Früchte und flachere Formen, und auf den nächsten Blütenständen befinden sich kleinere Früchte mit einem Gewicht von bis zu 100 g von ovaler Form. Die Sorte gehört zu den fleischigen Sorten mit dunkler Himbeerfarbe.

Derzeit haben Züchter eine große Anzahl von Unterarten des Rinderherzens gezüchtet. Neben der roten Farbe gibt es Sorten mit:

  • schwarz - Brads schwarzes Herz;
  • rosa - Abakan rosa, König London;
  • gelb - Browns gelber Riese;
  • weiße Früchte - Weißes Ochsenherz.

Merkmale dieser Tomatensorte

Diese Sorte wird von vielen Tomatenliebhabern geliebt. Es hat wahrscheinlich die größten Früchte und ist im Vergleich zu anderen unglaublich lecker. Manchmal kann das "Stierherz" ein halbes Kilogramm Gewicht erreichen. Sie können solche Tomaten nicht einlegen, da dieser Schatz nicht in ein Glas passt. Daher verwenden sie es hauptsächlich zum Essen.

Im Sommer, wenn die Hitze die Menschen dazu bringt, sich im Schatten der Bäume zu verstecken, ist im Garten der Datscha eine große saftige Tomate mit Salz das köstlichste Gericht. Aus dem "Herzen" können sehr gute Salate gemacht werden. Wenn Sie es mit Kräutern, Pflanzenöl oder Sauerrahm würzen, erhalten Sie viel Vergnügen und nützliche Vitamine.

Der Anbau von Tomaten auf Ihrer Website ist ein sehr verantwortungsbewusstes Geschäft. Sie brauchen die fürsorgliche Hand des Besitzers. Es ist sehr wichtig, gute Sämlinge zu wählen - manchmal ergeben schöne grüne Sprossen vom Markt eine sehr magere Ernte. Dies kann passieren, wenn die Person, die sie angebaut hat, den Dünger übertrieben hat. Im Allgemeinen ist das Füttern von Tomaten erforderlich. Aber in Maßen und pünktlich. Wenn Sie Phosphor und Kalium verwendet haben, fügen Sie Asche hinzu, um einen mäßigen Stickstoffhintergrund zu erhalten.

Aufgrund des Vorhandenseins ausreichend hoher Stängel muss das Rinderherz aus Stabilitätsgründen gebunden werden. Diese spät reifende Sorte ist ziemlich resistent gegen Krankheiten und Schädlinge, aber manchmal wird sie von Feinden überwältigt. Die Hauptfäule ist die Spätfäule, die als Folge einer Stagnation der kühlen Feuchtigkeit auftritt. Um dies zu vermeiden, müssen Sie die Gewächshäuser lüften.

Wenn Sie Tomaten unter offenen Bedingungen anbauen, gießen Sie sie hauptsächlich an sonnigen Tagen nach dem Mittagessen, wobei Sie die Feuchtigkeit im Boden behalten (z. B. mit Pappe), aber verhindern, dass sie sich auf den Eierstock der Früchte ausbreitet.

Agrotechnik des Tomatenanbaus

Für Tomaten dieser Sorte werden leichte, sehr fruchtbare Böden benötigt.

Die Aussaat von Samen für Setzlinge beginnt Anfang März bis zu einer Tiefe von 3 cm. Vor der Aussaat müssen die Samen mit Kaliumpermanganat behandelt und mit sauberem Wasser gespült werden. Sie müssen die Pflanze in der Keimphase von 2 echten Blättern tauchen. Um stärkere und stärkere Sämlinge zu erhalten, muss die Pflanze 2-3 Mal mit einem Düngemittelkomplex gefüttert werden. Eine Woche vor dem Pflanzen muss mit dem Aushärten begonnen werden.

Es ist möglich, Setzlinge ab Anfang April in beheizten Gewächshäusern und in ungeheizten Gewächshäusern zu pflanzen - Anfang Mai oder im Alter von 60 Tagen. In diesem Fall muss das Pflanzschema eingehalten werden, das 40 × 50 cm oder 4 Pflanzen pro Quadratmeter beträgt.

Bull Heart ist eine große Sorte von Tomaten, bei deren Bildung zwei Stängel gebildet werden können: der Hauptstamm und der zweite, der aus dem ersten Stiefsohn gebildet wird.

Der Rest der Stiefsöhne und unteren Blätter muss entfernt werden, da sich die Entwicklung der Pflanze verlangsamt und die Früchte viel später zu reifen beginnen und unter den angegebenen Merkmalen liegen. Um ideale Früchte zu erhalten, ist es notwendig, das Wachstum der Pflanze zu begrenzen - lassen Sie nicht mehr als 8 Bürsten mit Früchten im Busch.

Die weitere Pflege der Tomaten besteht in der regelmäßigen Bewässerung mit warmem Wasser und der 2-3 Düngung der Pflanzen während der Vegetationsperiode. Es ist ratsam, für die Fütterung spezielle komplexe Mineraldünger zu verwenden, die einen vollständigen Komplex von NPK-Spurenelementen enthalten, die für die Ernährung von Gemüsepflanzen erforderlich sind.

Die Rinderherztomate ist eine zuverlässige, bewährte und ertragreiche Sorte, die eine qualitativ hochwertige Ernte garantiert, wenn sie in ganz Russland gepflanzt wird.


Schau das Video: Epic Pork Trotter grilled ASMR style (Januar 2022).