Garten

Nemophila menziesii

Nemophila menziesii


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Generalitа


Die Nemophila menziesii ist eine einjährige, in Nordamerika beheimatete krautige Pflanze mit einer Prostata oder Bodenbedeckung, die normalerweise unter 15-20 cm hoch bleibt. Die Blätter dieser Pflanze sind hellgrün, gegenüberliegend, pentalobiert, wobei die unteren Lappen größer sind als die oberen.
Im Frühling und Sommer trägt der Nemophila eine Fülle weißer oder blauer glockenförmiger Blüten. Die Sorte mit dem Namen Nemphila hat stattdessen weiße Blüten mit violetten Flecken.

Belichtung



Die Nemophila menziesii bevorzugt sonnige oder halbschattige Standorte; Die Pflanzen dieser Sorte fürchten die sengende Hitze von Juli bis August, daher ist es ratsam, sie in den heißesten Jahreszeiten zu beschatten, damit Sie den ganzen Sommer über die herrliche Blüte genießen können. Stellen Sie sie daher an einem hellen Ort auf, an dem sie in den heißesten Stunden nicht direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind.
Mit der Ankunft der Kälte sterben die meisten Sorten dieser Gattung, ohne die Temperaturen zu tragen, die gegen Null gehen. Die Sorte Parviflora ist eine mehrjährige Art, die jedoch ohne Probleme eine starke Erkältung verträgt.

Bewässerung



Was die Wasserversorgung angeht, ist es gut, die Nemophila menziesii regelmäßig zu gießen, besonders in den heißesten Zeiten des Jahres. es ist ratsam, die Erde zwischen den Gießperioden trocknen zu lassen, aber ohne die Pflanze zu lange trocken zu lassen und eine bestimmte Feuchtigkeit im Boden zu halten.
Alle 10-15 Tage etwas Dünger für blühende Pflanzen zum Gießwasser hinzufügen. Zum Zeitpunkt der Aussaat ist es ratsam, reifen Dünger oder ein nährstoffreiches Land in den Boden zu legen, um die beste Entwicklung zu gewährleisten.

Land



Der Nemophila menziesii wächst problemlos in jedem Land, auch auf gewöhnlichem Gartenboden; Für eine optimale Entwicklung setzen Sie den Nemophilen in lockere, reichhaltige und gut durchlässige Erde. Das ideale Substrat für Pflanzen dieser Gattung besteht aus Torf, organischen Substanzen, Rinde und Erde, um eine weiche und durchlässige Erde zu erhalten.
Wenn Sie sich für diese Sorte entscheiden, sollten Sie einen Boden vorbereiten, der viel Humus enthält oder der mit organischem Dünger gemischt ist, der für die Entwicklung neuer Setzlinge von großem Nutzen ist.

Multiplikation


Die Vermehrung und Vermehrung dieser Pflanzen erfolgt durch Samen; säen Sie im Frühjahr, wenn die Gefahr von Nachtfrösten vorbei ist, nachdem Sie den Boden gut bearbeitet haben; Halten Sie die Erde immer feucht, bis die Samen vollständig gekeimt sind. Dünnen Sie dann die Sämlinge aus, und lassen Sie dabei einen Abstand von ca. 10-15 cm zwischen ihnen.
Die Aussaat muss direkt an dem Ort erfolgen, an dem diese Exemplare kultiviert werden sollen, wobei der Boden feucht zu halten ist, um eine optimale Entwicklung zu gewährleisten.

Nemophila menziesii: Schädlinge und Krankheiten



Rote Spinnen und Blattläuse ruinieren oft Blumen und Blätter. Aus diesem Grund ist es ratsam, vor der Blüte mit bestimmten Pestizidprodukten, die üblicherweise auf dem Markt erhältlich sind, einzugreifen, um den korrekten Schutz der Exemplare zu gewährleisten. Wenn Sie keine Chemikalien verwenden möchten, können Sie natürliche Verbindungen auf Brennnessel- oder Knoblauchbasis zum Besprühen betroffener Proben herstellen, um das Problem zu beseitigen.


Video: Nemophila - Happy Garden (Kann 2022).