Ebenfalls

Ysop officinalis und sein Anbau

Ysop officinalis und sein Anbau


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Hyssop officinalis ist eine Heilpflanze, die seit langem in der Volksmedizin eingesetzt wird. Danach werden sie in kleinen Bündeln zusammengebunden und zum Trocknen an einem belüfteten Ort aufgehängt.

Die Verwendung von Ysop in der traditionellen Medizin:

  • behandelt Magen-Darm-Erkrankungen, chronische Kolitis, Asthma bronchiale und entzündliche Prozesse in der Mundhöhle
  • regt den Appetit an und wirkt sich positiv auf den Verdauungsprozess aus
  • hat eine harntreibende, antiseptische, beruhigende und krampflösende Wirkung
  • Hilft bei trockenem Husten durch Auswurf

Ysop gilt übrigens als ausgezeichnetes Gewürz für Fleischgerichte, das ihnen Würze verleiht.

Ysop und sein Anbau

Ysop Medicinal, dessen Eigenschaften durch das Vorhandensein von Tanninen, ätherischen Ölen und Sitosterol erklärt werden, kann unabhängig angebaut werden. Es gehört zu unprätentiösen Pflanzen. Es kann durch Teilen des Busches, der Stecklinge oder der Samen vermehrt werden.

Der Ysop-Anbau beginnt normalerweise mit der Vorbereitung des Bodens, der leicht und fruchtbar sein sollte. Wenn der Boden sauer ist, fügen Sie dort etwas Kalk hinzu.

Es ist am besten, die Sämlinge zuerst in einem Gewächshaus zu züchten und sie dann in bereits gut erwärmten Boden zu legen. Entfernen Sie das Unkraut regelmäßig, damit es das Wachstum des Ysops nicht beeinträchtigt.

Im Allgemeinen verträgt Ysop leicht Kälte und Trockenheit. Daher können Sie es sicher in Ihrem Sommerhaus als Heilpflanze sowie als eines der Elemente der Landschaftsgestaltung züchten.


Schau das Video: Yacon Anbau und Ernte im Garten (Kann 2022).