Ebenfalls

Alpha-Trauben, Beschreibung, Foto, charakteristische Eigenschaften, Pflanzen, Pflege, Beschneiden

Alpha-Trauben, Beschreibung, Foto, charakteristische Eigenschaften, Pflanzen, Pflege, Beschneiden


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Traube ist eine Beere, die in verschiedenen Ländern der Welt vorkommt und für ihr Aroma und ihren Geschmack bekannt ist.

Professionelle Gärtner versuchen, die besten Sorten in ihrem Garten anzubauen, die hohe Parameter erfüllen.

Die Liste der besten Sorten enthält auch Alpha-Trauben. Dieser Artikel beschreibt seine Eigenschaften, Pflege- und Ausschiffungstechnologien.

Inhalt:

  • Alpha-Trauben, Beschreibung und Foto
  • Qualitative Merkmale der Sorte, Geschmack, Verwendung
  • Wo man Alfa-Traubensämlinge kauft, Pflanzregeln
  • Anbau von Alpha-Trauben für Wein: Pflegeregeln
  • Wie und wann man Alpha-Trauben im Herbst beschneidet
  • Welche Krankheiten sind anfällig für
  • Wie man Wein macht, Rezept

Alpha-Trauben, Beschreibung und Foto

Alpha-Trauben sind im Norden am häufigsten. Seine Heimat sind die Vereinigten Staaten von Amerika. Durch die Kreuzung zweier Rebsorten - Riparia und Labrusca - brachte der amerikanische Wissenschaftler eine neue Sorte heraus und nannte sie Alpha.

Ein wichtiger Vorteil der Sorte ist, dass sie als hervorragender Bestäuber für die übrigen Sorten dieser Familie dient. Das Wachstum der Rebe wird ständig beobachtet, die Höhe kann neun Meter betragen, so dass die Sorte zu den kräftigen Arten gehört. Im Laufe des Lebens bilden sich Stiefkinder, die den Weinstock stark verdicken, sodass ein Schnitt erforderlich ist.

Es gibt große Blätter mit charakteristischen Lappen und scharfen Dentikeln an den Rändern. Das Laub ist fünfundzwanzig Zentimeter lang und die Breite reicht von zwanzig bis fünfunddreißig Zentimetern. Die Innenseite des Blattes hat eine angenehme hellgrüne Tönung, während die Außenseite eine intensivere grüne Farbe und eine glatte Struktur hat.

Die Trauben blühen von Anfang Juni bis Mitte Juli. Bei einem Trieb bilden sich mehrere Blütenstände gleichzeitig, die bisexuell sind.

Schauen wir uns ein Video über die Alpha-Traube an, wie der Busch und die Beeren aussehen, die Eigenschaften der Sorte:

Qualitative Merkmale der Sorte, Geschmack, Verwendung

Die Sorte wird für verschiedene Zwecke verwendet, zum Beispiel zur Herstellung von köstlichem Wein oder zur Landschaftsgestaltung eines Gebiets. Aufgrund des hohen Wachstums entscheiden sich einige Gärtner, diese Sorte als Zierpflanze anzupflanzen.

Unter den Hauptmerkmalen sind folgende Punkte erwähnenswert:

  • Die Laufzeit ist mittelgroß.
  • Durchschnittlicher Grad der Resistenz gegen verschiedene Krankheiten, die für eine bestimmte Kultur charakteristisch sind.
  • Die Bündel haben eine zylindrisch-konische oder zylindrische Form. Ihre Masse beträgt mindestens 90 und maximal 250 Gramm. Wenn die Rebe zu dick ist, hat sie nicht genug Kraft, um einen guten Haufen zu bilden. In diesem Fall beträgt ihr maximales Gewicht nicht mehr als siebzig Gramm.
  • Frostresistente Arten. Es wurde festgestellt, dass sich das Wurzelsystem nicht verschlechtert, wenn die Bodentemperatur nicht unter -12 Grad fällt.
  • Erwachsene Büsche sind groß.
  • Die Blätter haben drei Lappen und scharfkantige Kanten.
  • Die Blütenstände sind bisexuell. Ein Trieb hat bis zu drei Blüten.
  • Die Beeren sind gleich groß, rund und variieren in der Farbe von lila bis schwarz. Beerengewicht - nicht mehr als 3 Gramm. Die Zusammensetzung enthält 16 Prozent Zucker, wenn das Produkt reif ist.
  • Die Ausbeute ist durchschnittlich. Bis zu 10 kg Trauben können aus einem Busch geerntet werden.
  • Die Ernte erfolgt in den letzten Septembertagen und den ersten Oktobertagen.

Wenn wir über Geschmack sprechen, dann hat das Produkt Säure, so dass nicht jeder gerne frische Beeren isst. Meistens wird es zur Herstellung von Wein verwendet oder zu Saft verarbeitet. Nach jeder Verarbeitung behält das Produkt seine nützlichen Eigenschaften.

Alpha-Traube erhöht das Hämoglobin, normalisiert den Blutdruck und reinigt die Blutgefäße des Herzens. Aufgrund des hohen Spiegels an Glukose und Fruktose wird die Leistung des menschlichen Gehirns wiederhergestellt. Menschen, die an Diabetes mellitus und hohem Säuregehalt leiden, sollten jedoch vorsichtig sein.

Wo man Alfa-Traubensämlinge kauft, Pflanzregeln

Vor dem Pflanzen lohnt es sich, im Voraus einen hochwertigen und gesunden Schnitt zu kaufen. Einkäufe werden in Fachgeschäften oder auf offiziellen Gartenbau-Websites im Internet getätigt. Es ist unbedingt erforderlich, alle Informationen über die ausgewählte Sorte zu sammeln, die der Verkäufer oder Berater bereitstellen muss.

Das Pflanzen erfolgt durch Wurzelstecklinge. Wenn die Sämlinge gut sind, gibt es keine Probleme mit dem Wachstum.

Der Wachstumsprozess umfasst die folgenden Phasen:

  • Zunächst werden einige gute Sämlinge gepflanzt. Die Stecklinge härten im Boden aus und beginnen sich zu entwickeln.
  • Idealerweise sollten sich mehr als 2 Triebe bilden. Sie müssen die stärkste und genaueste von ihnen auswählen und den Rest brechen. Verwenden Sie unter keinen Umständen eine Astschere, da das Beschneiden die Pflanze beschädigen kann. Manchmal führt dies zum Tod. Bei Handbruch wird der Versagensort nicht verletzt.
  • Alpha gilt in jeder Art von Boden als gut akzeptiert. Es wird jedoch empfohlen, einen sandhaltigen Boden zu verwenden. Der Feuchtigkeitsgehalt des Bodens sollte mittel sein. Es wird nicht empfohlen, Trauben zu pflanzen, wenn es einen Tag zuvor stark geregnet hat.
  • Einige Tage vor dem Pflanzen wird der Schnitt in Wasser eingeweicht.
  • Das Loch ist 80 cm tief.
  • Eine Drainageschicht und mit Mineraldünger vermischter Boden werden in das Loch gegossen.
  • Etwa im mittleren Teil des Lochs muss eine Stütze für die Rebe installiert werden.
  • Ein Stiel wird bis zum Hals eingeführt und vollständig mit Erde bedeckt.
  • Die Pflanze ist mit Wasser gefüllt.
  • Wenn mehrere Stecklinge gleichzeitig sitzen, sollte der Abstand zwischen ihnen eineinhalb Meter betragen. Wenn die Trauben in Reihen gepflanzt werden, sollte der Abstand zwischen ihnen auch den Abstand berücksichtigen, damit sich die Büsche bei reichlich Wachstum nicht gegenseitig stören. Der minimale Zeilenabstand beträgt 2 Meter.
  • Während die Sprossen jung sind, müssen sie für den Winter bedeckt werden.

Dann kommt es auf die richtige Pflege der Pflanze an.

Anbau von Alpha-Trauben für Wein: Pflegeregeln

Viel Erfahrung in der Pflege von Trauben ist in diesem Fall nicht erforderlich.

Es reicht aus, einfache Regeln zu befolgen:

  • Bewässerung. Im Frühjahr erfolgt die erste Bewässerung, wenn die Büsche nach einem Winterschutz geöffnet werden. In den letzten Mai-Tagen kommt es zu zahlreichen Überschwemmungen, die bis Juni andauern. Gleichzeitig mit dem Gießen wird empfohlen, das Top-Dressing aufzutragen und mit Wasser zu mischen. Vier Eimer werden unter einem Busch verbraucht, was ungefähr 40 Litern Wasser entspricht. Wenn Sie aus einem Schlauch gießen, müssen Sie den Schlauch direkt unter der Buchse installieren. Verwenden Sie kein Spray.
  • Düngemitteleintrag. Das Top-Dressing wird während der gesamten Saison regelmäßig durchgeführt, außer im Winter. Eisensulfat und Chlorose werden als Düngemittel verwendet. Diese Substanzen wirken sich positiv auf das Wachstum und die Entwicklung des Busches aus. Sie können auch organische Nahrungsergänzungsmittel verwenden:
  • Hühner- oder Taubenkot;
  • Kräuterkochungen und Infusionen;
  • Holzasche (in diesem Fall wird das Produkt mit Wasser im Verhältnis 1 zu 2 gemischt).

Wenn es nicht möglich ist, Dünger selbst zuzubereiten, können Sie fertigen Dünger in Gartengeschäften kaufen. Es ist wichtig, solche Mittel streng nach den Anweisungen zu verwenden.

Unterstützung wird geleistet. Da die Rebe sehr schnell wächst, ist es wichtig, die Triebe zu binden, um eine Unterstützung zu schaffen, insbesondere für die unteren Zweige, die sich unter dem Gewicht der Trauben zum Boden hin biegen. Sie können einen Bogen machen, die Trauben werden sich schnell darauf auflösen und eine schöne Dekoration schaffen.

Wie und wann man Alpha-Trauben im Herbst beschneidet

Das Beschneiden von Trauben ist sehr wichtig. Wenn sich das Laub verdicken darf, wirkt sich dies negativ auf die Erträge aus.

Vor der Durchführung des Verfahrens ist es wichtig, einige der Nuancen zu kennen. Im Herbst, wenn sich der Busch bildet, sollte berücksichtigt werden, dass die unteren Triebe fruchtbarer sind als die oberen.

Unreife Triebe sollten entfernt werden, sie sind an der Farbe der Rinde zu erkennen, sie ist leicht grünlich. Außerdem fühlen sich junge Triebe kalt an und reife warm. Daher lohnt es sich, den Trieb vor dem Beschneiden mit der Hand zu berühren. Wenn es kalt ist, entfernen Sie ihn.

Reife Zweige werden auf 10 Augen abgeschnitten. Schnittstellen werden mit leuchtendem Grün behandelt.

Am Ende des Herbstschnittes sollten die Zweige auf den Boden gedrückt und mit Fichtenzweigen, Stroh oder anderem atmungsaktiven Material bedeckt werden. Wenn dies nicht verfügbar ist, verwenden Sie Schiefer- oder Dachmaterial. In diesem Fall ist es wichtig, kleine Lücken zu lassen, damit die Triebe belüftet werden. Ein solches Tierheim wird nur für junge Sträucher durchgeführt, und wenn die Pflanze älter als 3 Jahre ist, ist kein Winterheim erforderlich.

Der Schnitt wird auch im Sommer durchgeführt, sodass Sie die Krone ausdünnen und das Wachstum des Strauchs regulieren können. Außerdem wird das Laub regelmäßig entfernt, damit die Beeren keinen Schatten bekommen.

Welche Krankheiten sind anfällig für

Die Trauben sind anfällig für Krankheiten, insbesondere bei unsachgemäßer Pflege des Busches.

Die häufigsten Krankheiten dieser Kultur /

AnthracnoseDiese Pilzkrankheit breitet sich schnell aus und infiziert Triebe, Beeren und Laub. Es manifestiert sich in Form der Bildung brauner Flecken, anschließend trocknen die infizierten Bereiche aus und fallen ab. Krankheiten können durch Regen, angesäuerten Boden, Ausrüstung und in der Nähe wachsende Pflanzen hervorgerufen werden.
ChloroseEine Infektion ist besonders wichtig, wenn die Trauben nicht auf gedüngten Böden gepflanzt werden. Sie können die Krankheit mit Hilfe von Eisensulfat, einer Lösung von Kaliumpermanganat und Entfernung des betroffenen Laubs heilen
Mehltau oder MehltauDie Niederlage ist nur möglich, wenn der Busch verdickt ist.
Wenn Sie alle Pflegeverfahren rechtzeitig durchführen, leiden die Trauben nicht an Krankheiten.

Wie man Wein macht, Rezept

Für diese Rebsorte wird das folgende Rezept verwendet.


Zum Kochen nehmen Sie:

  • eineinhalb Kilogramm Zucker;
  • fünf Kilogramm Trauben.

Kochprinzip:

  • Die Beeren werden abgerissen und aussortiert, wodurch schlechte oder beschädigte Beeren sofort entfernt werden. In diesem Fall sollten die Trauben nicht gewaschen werden, da die Hefe auf der Haut für die Fermentation von Wein notwendig ist.
  • Die vorbereiteten Beeren werden in einen großen Behälter, beispielsweise einen Topf, gegossen und die Beeren gründlich geknetet. Es sollte ein Fruchtfleisch sein.
  • Einige fügen ein paar Apfelscheiben für das Aroma hinzu, wenn die Trauben keinen besonderen Geruch haben.
  • Stellen Sie den Topf in die Nähe der Hitze und bedecken Sie ihn mit einem Tuch oder einer Gaze. Nach drei Tagen beginnt der Wein aktiv zu gären und es bildet sich ein schaumiger Kopf.
  • Das Fruchtfleisch sollte jeden Tag gerührt werden, die Gärung dauert 5 Tage bis eine Woche. Wenn die Fermentation schwach ist, kann etwas Trockenhefe hinzugefügt werden.
  • Nachdem die Kappe entfernt wurde, sollte der restliche Saft durch ein Käsetuch herausgedrückt werden. Der gereinigte Saft wird in Glasflaschen gegeben, Zucker wird hinzugefügt und gründlich gemischt. Es ist wichtig, die Flasche nicht bis zum Rand zu füllen, um Platz für die Gärung zu lassen.
  • Am Hals wird ein medizinischer Handschuh angelegt, der mit einer Nadel durchbohrt wird. Mit Klebeband wird der Handschuh hermetisch am Hals befestigt. Es wird empfohlen, die Flaschen in einen Raum zu stellen, in dem die Temperatur nicht unter 18, aber nicht über 22 Grad liegt.
  • Während des gesamten Zeitraums wird mehrmals Zucker hinzugefügt. Je mehr Zucker, desto mehr Grad hat der Wein.
  • Die Gärung dauert ca. 30 Tage. Das Ergebnis sollte Wein mit Sediment sein, der medizinische Handschuh fällt ab. Jetzt müssen Sie das Sediment vorsichtig mit einem Schlauch oder Siphon ablassen.

Wein wird in Flaschen oder Flaschen gegossen und im Keller gelassen. Nach 2 Wochen müssen Sie überprüfen, ob das Sediment herausgefallen ist. Wenn ja, sollten Sie den Wein in einen neuen Behälter füllen. Wiederholen Sie den gleichen Vorgang nach 30 Tagen.

Sehen wir uns ein Video über die Herstellung von Wein aus Alpha-Trauben an:

Sie können Wein viele Jahre bei einer Temperatur von plus 15 Grad lagern.

Die Alpha-Traube ist also eine sehr verbreitete Sorte, die aktiv zur Herstellung von köstlichem Wein oder Saft verwendet wird. Es ist wichtig, den Strauch rechtzeitig zu gießen, zu füttern und zu beschneiden, da dies zu einer guten Ernte beiträgt und den Strauch vor Krankheiten schützt.


Schau das Video: Reben im Kübel eintopfen - Heidis Tafeltrauben (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Douzil

    Ich denke, Sie werden die richtige Lösung finden. Verzweifeln Sie nicht.

  2. Dill

    Wenn ich ein Mädchen wäre, würde ich dem Autor für einen solchen Beitrag geben.

  3. Taburer

    Ich schließe mich dem oben Gesagten an. Lassen Sie uns diese Frage diskutieren. Hier oder per PN.

  4. Merlow

    gyyyyyy ..... das ist ein Mist

  5. Rayford

    Und damit bin ich darauf gestoßen. Wir können über dieses Thema kommunizieren.

  6. Yozshule

    Und ich habe mich dem gestellt. Wir können zu diesem Thema kommunizieren. Hier oder per PN.

  7. Ojo

    Ist es nicht wert.



Eine Nachricht schreiben