Ebenfalls

Rosenblau für dich - blaues künstliches Wunder, wo man es kauft, wie man pflanzt, wie man es pflegt

Rosenblau für dich - blaues künstliches Wunder, wo man es kauft, wie man pflanzt, wie man es pflegt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Blaue Rosen gibt es in der Natur nicht, aber dank langjähriger Arbeit ist es den Züchtern gelungen, eine ungewöhnliche Rose mit einer Farbe nahe an Blau zu züchten.

Die Blume wurde blau für Yu Rose genannt.

Inhalt:

  • Rose blau für yu, Foto und Beschreibung
  • Rosenblau für Sie - Floribunda
  • Wo kaufen und wie man ein Blau für Yu Rose pflanzt
  • Pflegefunktionen
  • Schnittregeln
  • Organisation der Überwinterung
  • Krankheits- und Schädlingsbekämpfung
  • Bewertungen über Rose Blue für Sie

Rose blau für yu, Foto und Beschreibung

Blau für Yu Rose ist eine Vielzahl von lila Rosen, deren Farben den himmlischen am nächsten kommen. An der Basis sind die Blütenblätter des Blütenstandes oben weiß oder purpurrot - bläulich-lila.

In Kombination mit gelben Staubblättern erscheint die Knospe blau.

Ein gepflegter Busch sieht elegant und symmetrisch aus. Die durchschnittliche Höhe einer Rose beträgt 60-80 cm. Die Breite einer erwachsenen Pflanze erreicht einen halben Meter. Der Durchmesser der geöffneten Knospe beträgt 4-9 cm.

Zusätzlich zu ihren exotischen Farben ist die "blaue" Rose aufgrund ihrer intensiven, üppigen Blüte bei Gärtnern beliebt geworden. Die Sorte erfreut sich während der gesamten Saison mit Blumen, die regelmäßig verblassen und sich wieder öffnen. Unter günstigen Bedingungen kann die Blüte bis zum ersten Frost fortgesetzt werden.

Rosenblau für Sie hat ein ursprüngliches fruchtiges Aroma. Dies unterscheidet die Pflanze von künstlich gefärbten blauen Rosen, die überhaupt nicht riechen.

Die Triebe der Pflanze sind vertikal. Die Dornen sind scharf. Mittelgroße exotische Rosenblätter.

Sie werden mehr über das Blau für Ihre Rose erfahren, indem Sie sich das Video ansehen:

Rosenblau für Sie - Floribunda

Blue for you wurde 2001 in Großbritannien gezüchtet. Im Jahr 2007 offiziell als separate Sorte registriert. Die Blue-Fore-Rose ist eine bestäubte Teerose mit einer Mischung aus Kletterrosenpollen und Floribunda SCRIVbell.

Das Blau für Ihre Sorte wird offiziell der Floribund-Gruppe zugeordnet - Rosen mit einem blühenden Blumenstrauß. Diese Klasse zeichnet sich auch durch eine lange Blütezeit und eine hohe Krankheitsresistenz aus.

Wir bieten ein weiteres interessantes Video über das Blau für Sie Floribunda:

Wo kaufen und wie man ein Blau für Yu Rose pflanzt

Sie können ein Blau für Ihren Rosensetzling in spezialisierten Baumschulen kaufen.

Die meisten Organisationen haben Websites, auf denen Sie die Verfügbarkeit ermitteln und Blumen in der erforderlichen Menge bestellen sowie Informationen zur richtigen Pflege erhalten können.

Um eine Blau-Vorder-Rose zu pflanzen, sollten Sie einen Platz im Halbschatten wählen. Dort können die dekorativen Eigenschaften der Pflanze voll zur Geltung gebracht werden. Für eine blaue Rose sind mit Humus angereicherte Lehmarten der beste Boden.

Eine gute Drainage ist unerlässlich - natürlich oder künstlich während des Pflanzens eingeführt.

Baumschulen bieten Käufern 2 Arten von Sämlingen an:

  • mit einem geschlossenen Wurzelsystem. Solche Exemplare sind teurer, aber diese Option ist für einen unerfahrenen Gärtner vorzuziehen. Das Wurzelsystem des Sämlings befindet sich im Substrat und erhält ständig Nährstoffe. Darüber hinaus ist es während des Transports vor mechanischen Beschädigungen geschützt. Solche Sämlinge wurzeln gut und beginnen im ersten Jahr zu blühen;
  • mit einem offenen Wurzelsystem. Die Wurzeln solcher Sämlinge sind durch das Hydrogel vor dem Austrocknen geschützt, dies garantiert jedoch nicht ihre Unversehrtheit während des Transports. Setzlinge mit offenem Wurzelsystem wurzeln etwas schlechter, die erste Blüte erfolgt meist im zweiten Jahr, obwohl die Rose unter besonders günstigen Bedingungen im ersten Jahr blüht.

Pflegefunktionen

Für Blues Rose sind wichtige Punkte in der Pflege, den Boden zu lockern, Unkraut auszusortieren, zu mulchen. Die Pflanze muss gewässert werden - einmal pro Woche wird die Blume mit 10 Litern Wasser gegossen. Bei extremer Hitze wird häufiger gewässert.

Mit der Ankunft des Herbstes wird die Rose immer seltener gewässert, besonders wenn es häufig regnet.

Während des aktiven Wachstums muss die Blume mit Stickstoffverbindungen gedüngt werden, die für Rosen empfohlen werden. Am Ende des Sommers wird die Pflanze mit Phosphor-Kalium-Gemischen gefüttert. Dies gilt jedoch nicht für Sämlinge des ersten Pflanzjahres.

Im Frühjahr und vor Beginn des Winters sollte der Busch nach einem speziellen Schema geschnitten werden.

Schnittregeln

Schwache Triebe müssen intensiver beschnitten werden - dieses Verfahren hilft, das Wachstum zu aktivieren. Kürzen Sie die Triebe im Frühjahr nicht zu stark - dies verlangsamt den Beginn der Blüte. Vor dem Überwintern kann die Pflanze radikaler geschnitten werden.

Nach dem Eingriff sollte der Busch eine Höhe von nur 30-40 cm erreichen.

Alle Knospen und unreifen rötlichen Triebe werden aus der Pflanze entfernt. Sie führen auch einen hygienischen Schnitt durch und entfernen beschädigte und trockene Fragmente. Im Frühjahr wird auf formative und sanitäre Verfahren geachtet. Im Sommer werden verblasste Knospen aus der Pflanze entfernt - dies trägt zu einer längeren Blüte bei.

Organisation der Überwinterung

Die Frostbeständigkeitsindikatoren des Blaus für Ihre Sorte gelten als durchschnittlich (bis zu -20 Grad).

Zunächst sollte die Rose an einem windgeschützten Ort gepflanzt werden. Nach dem Beschneiden im Herbst muss sie unbedingt bedeckt sein. Der Busch ist vollständig mit Torf oder Flusssand bedeckt.

Wenn Wettervorhersagen einen harten Winter vorhersagen, ist die Beule mit Fichtenzweigen oder Spinnvlies bedeckt.

Krankheits- und Schädlingsbekämpfung

Blau für Yu Rose hat eine gute Krankheitsresistenz. Zur Vorbeugung wird die Pflanze mit Bordeaux-Flüssigkeit oder Kupfersulfat besprüht.

Insektizide "Aktellik", "Rogor" und andere werden gegen Parasiten eingesetzt.

Bewertungen über Rose Blue für Sie

Professionelle Gärtner bemerken die Unprätentiösität der Pflanze, die es ermöglicht, sie unter verschiedenen klimatischen Bedingungen zu pflanzen. Aufgrund ihrer Pflegeleichtigkeit ist die Blume bei Hobbygärtnern beliebt.

Die meisten von ihnen sind sehr zufrieden mit dieser Sorte, die von Mitte Juli bis Mitte Oktober reichlich blüht. Gleichzeitig erfordert eine Blue-Fore-Rose ein Minimum an Arbeit, um ihre natürlich symmetrische und kompakte Form beizubehalten.

Eine Vielzahl von Rosen mit einer atypischen blauen Farbe für diese Art ist ein Glücksfall für Hobbygärtner.

Diese Blume wird eine einzigartige Dekoration für jeden Garten sein.

Rosenblau für Sie ist sowohl in Einzelpflanzungen als auch in Gruppenzusammensetzungen gut. Die Pflege einer blauen Schönheit ist nicht mit besonderen Schwierigkeiten verbunden. Die Hauptaufgabe des Gärtners ist es, den richtigen Ort für das Pflanzen eines Zierstrauchs zu wählen.


Schau das Video: Ein Jahr mit Apple HomeKit - Kann ich das System empfehlen? (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Willis

    Das ist unmöglich.

  2. Frewen

    Ich kann auf eine bessere Qualität warten

  3. Tawil

    Ja, um rechtzeitig zu antworten, ist es wichtig

  4. Aristid

    Vielen Dank für die Hilfe in dieser Frage. Ich wusste es nicht.

  5. Cirilo

    Stimmt dir absolut zu. Die hervorragende Idee stimmt Ihnen zu.

  6. Daran

    Etwas Absurdität



Eine Nachricht schreiben