Ebenfalls

Warum es unmöglich ist, Bäume auf dem Gelände zu pflanzen, Zeichen und Aberglauben, sind sie fair

Warum es unmöglich ist, Bäume auf dem Gelände zu pflanzen, Zeichen und Aberglauben, sind sie fair


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zeichen und Aberglaube kamen aus der Antike zu uns. Es gibt viele Aussagen über die Sicherheit beim Pflanzen von Tannen.

In diesem Artikel wird erklärt, warum Sie auf Ihrer Website keine Weihnachtsbäume pflanzen können und ob Sie diesen Aussagen vertrauen sollten.

Inhalt:

  • Warum kann man auf der Baustelle keine Weihnachtsbäume pflanzen? Stimmt diese Aussage?
  • Zeichen mit Blaufichte verbunden
  • Ist es möglich, eine Kiefer im Hof ​​eines Privathauses zu pflanzen, Zeichen mit Kiefer auf dem Gelände verbunden
  • Meinung der Wissenschaftler zum Anpflanzen von Nadelbäumen in der Nähe des Hauses
  • Fichte auf der Baustelle nach Feng Shui
  • Nadelbäume in moderner Landschaftsgestaltung

Warum kann man auf der Baustelle keine Weihnachtsbäume pflanzen? Stimmt diese Aussage?

Um Fichte auf Ihrer Website zu pflanzen oder nicht zu pflanzen, liegt es an jedem, zu entscheiden.

Es gibt populäre Überzeugungen, die manche Menschen dazu bringen, über diese Frage nachzudenken. Hier sind einige davon:

  • Es wird angenommen, dass der Baum im Sommer positive Energie von seinem Besitzer und von jedem, der in seinem Haus lebt, erhält. Im Winter hingegen gibt der Baum die im Sommer angesammelte Kraft und Energie ab. Wenn eine Person im Winter nicht genügend Mineralien und Vitamine hat, wird empfohlen, in der Nähe von Nadelbäumen zu gehen, und es kommt zu keinem körperlichen Rückgang und Vitaminmangel. Bioenergie wird Sie für lange Zeit mit positiven Emotionen und Energie aufladen. Dies ist jedoch genau das, was sie sagen, aus medizinischer Sicht ist es nicht bewiesen worden.
  • Die alten Slawen glaubten, dass die Fichte dem Haushalt ein Unglück bringt. Zum Beispiel verliert eine Frau in diesem Haus die Fähigkeit, Kinder zu gebären, und wenn sie ein Kind zur Welt bringt, dann nur ein weibliches Kind. Wenn eine einzelne Frau lebt, wird angenommen, dass sie ihr ganzes Leben allein leben oder bald sterben wird.

Dies sind Mythen, falsche Informationen. In der Vergangenheit wurden Nadelbäume aus Sicherheitsgründen nicht in der Nähe von Wohngebäuden gepflanzt.

Ate ist leicht entflammbar und jeder Funke kann ein Feuer verursachen. Früher waren viele Gebäude aus Holz, daher zerstörte das Feuer sie innerhalb von Sekunden, und Energie hat nichts damit zu tun.

Normalerweise wächst der Baum bis zu vierzig Meter hoch.

Wenn ein so hoher Baum in der Nähe des Hauses wächst, können die Äste bei starkem Wind den Schornstein blockieren, was zum Tod der Eigentümer an Kohlenmonoxid führt.

Auf dem Territorium der Ukraine und Russlands glauben nur wenige Menschen an solchen Aberglauben, und auf fast jedem Hof ​​werden Bäume gepflanzt. Einige Bäume wachsen jahrzehntelang, ohne den Menschen Probleme zu bereiten.

Warum es unmöglich ist, Weihnachtsbäume auf der Baustelle zu pflanzen, über Aberglauben und Zeichen im Zusammenhang mit Nadelbäumen - im Video:

Zeichen mit Blaufichte verbunden

Es gibt ein Zeichen aus Finnland, wo die Kolonisten zuerst Blaufichte gepflanzt haben. Die Leute hielten es für heilig und fürchteten Wut. Während der Ernte zeigte der Besitzer dem Baum die Früchte und sammelte sie erst dann ein.

Einige glaubten, wenn ein Fichtenzweig sterben würde, würde sicherlich auch einer der Kolonisten sterben, und genau das geschah.

Natürlich könnte dies ein Zufall sein, aber viele nahmen es ernst. Dies dauerte so lange, bis alle Kolonisten starben. Nachdem der Baum vollständig trocken war, starb der älteste Bewohner. Ihre Nachkommen überlebten jedoch. Seitdem gilt der Baum als Vorbote des Todes.

Menschen, die nicht auf Vorurteile angewiesen sind und keine Vorhersagen sehen, leben frei und pflanzen gerne Blaufichten, genießen ihre Schönheit und Dekorativität.

Ist es möglich, eine Kiefer im Hof ​​eines Privathauses zu pflanzen, Zeichen mit Kiefer auf dem Gelände verbunden

Kiefer ist ein sehr schöner und nützlicher Baum. Aufgrund von Überzeugungen haben viele jedoch Angst, es in ihren Garten zu pflanzen.

Einige glauben, dass eine Person bei häufigem Kontakt mit einer Kiefer viel Energie und Vitalität verliert. Andere sagen, wenn es auf dem Hof ​​eine Kiefer gibt, kommt es zu Streitigkeiten in Familien, die geschieden werden.

Sie sagen das, weil der Baum alleine wächst und alle seine "Nachbarn" vertreibt. Daher wird empfohlen, diesen Nadelbaum nur in Wäldern zu pflanzen.

Tatsächlich hat die Kiefer einen Fehler, aber sie hat nichts mit Omen zu tun.

Gefallene Nadeln oxidieren den Boden, was sich negativ auf das Wachstum anderer Pflanzen auswirkt.

Daher wird nicht empfohlen, Kiefern neben Blumenbeeten oder in Gärten zu pflanzen.

Meinung der Wissenschaftler zum Anpflanzen von Nadelbäumen in der Nähe des Hauses

Wissenschaftler erklären jeden Aberglauben logisch.

Hier sind einige ihrer Gründe:

  • Zuvor wurden Fichten und Kiefern einzeln gepflanzt. Dieser Baum war teuer und sehr hoch, da die Zweige anderer Bäume seitwärts wachsen und die Fichte nach oben wächst. Aus diesem Grund sind während eines Gewitters die ersten Blitzeinschläge Weihnachtsbäume, daher der Name "Killertichte" oder "unglücklicher Baum". Wenn der Eigentümer Nadeln in seinem Gebiet pflanzen möchte, muss er diesen Faktor berücksichtigen und das Oberteil aus Sicherheitsgründen abschneiden.
  • Die Häuser im alten Russland wurden aus Holz gebaut, das als brennbar gilt. Das Vorhandensein eines hohen Baumes neben dem Haus, der sich ebenfalls recht schnell entzündet, erhöhte natürlich die Gefahr eines Feuers durch Funken, die regelmäßig aus dem Schornstein fliegen. Dies ist auch eine Überlegung wert.

Wissenschaftler erklären den Verlust an Kraft und Energie damit, dass das Schneiden der Krone eines Weihnachtsbaumes viel Zeit und Mühe kostet. Mit der gleichen Zeit konnten vier gemeinsame Bäume gefällt werden.

Dies erklärt alle Mythen und Legenden, so dass der Glaube an Aberglauben heute nicht mehr relevant ist.

Wir empfehlen, ein Video über die Vorteile von Nadelbäumen anzusehen:

Fichte auf der Baustelle nach Feng Shui

Feng Shui ist eine orientalische Lehre, nach der Bäume und Sträucher, die Früchte oder Blüten tragen, als nützlich angesehen werden. Der Rest, einschließlich Fichte und Kiefer, hat eine schlechte Energie und wirkt sich negativ auf den Zustand des menschlichen Körpers aus.

Einsame Weihnachtsbäume, die außerhalb des Hofes wachsen, gelten als die gefährlichsten, da sie negative Energie anziehen und alles um ihn herum sättigen.

Feng Shui bevorzugt Kiefer gegenüber Fichte, da dies positiver ist.

Nadelbäume in moderner Landschaftsgestaltung

Heutzutage wissen viele nichts über Zeichen oder glauben nicht an sie. Für die Menschen ist der Baum mit etwas Positivem, Schönem und Festlichem verbunden.

Kinder und Erwachsene werden zu jeder Jahreszeit oft in der Nähe von Nadelbäumen fotografiert, und niemand wurde dadurch verletzt.

Abergläubische Menschen gelten als charakterschwach, da es im Falle von Schwierigkeiten oder Schwierigkeiten leicht ist, alles auf einem Baum, einer Katze oder anderen Zeichen abzuschreiben. Obwohl, wie man lebt und was man glaubt, entscheidet jeder für sich.

Fichten werden häufig für die Landschaftsgestaltung verwendet, da sie das ganze Jahr über grün bleiben. Dies erfrischt den Standort und macht ihn bei jedem Wetter präsentabel.

Nadelbäume können zu Dekorationen und Formen geschnitten werden. Sie passen gut zu vielen Pflanzen, wenn Sie die gefallenen Nadeln rechtzeitig einsammeln. Solche Innenhöfe sind immer attraktiv und erfreuen die Menschen um sie herum.

Wenn jemand Angst hat und an verschiedene Vorzeichen glaubt, ist dies sein Recht. Lassen Sie ihn keine Fichte pflanzen. Und wenn ein Mensch frei von Vorhersagen und Aberglauben ist, kann er sicher sein, dass der Nadelbaum keine negative Energie trägt und absolut sicher ist!


Schau das Video: ANIMAL CROSSING: NEW HORIZONS # 13 Bäume und Palmen pflanzen! (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Reid

    Meiner Meinung nach ist es offensichtlich. Ich werde von Kommentaren unterlassen.

  2. Zurisar

    Ihre Meinung, das Ihre Meinung

  3. Dakarai

    für immer bist du nicht so !!

  4. Gregory

    Ich finde das Thema sehr interessant. Ich schlage vor, Sie besprechen es hier oder in PM.

  5. Magnus

    Schade, dass ich mich jetzt nicht ausdrücken kann - ich komme zu spät zu einem Treffen. Aber ich werde freigelassen - ich werde unbedingt schreiben, dass ich über diese Frage nachdenke.

  6. Dudek

    Wunderbarerweise sehr unterhaltsames Stück



Eine Nachricht schreiben