Ebenfalls

Welche Vitamine sind in Kaki enthalten, was sind die Vor- und Nachteile des Produkts, wie man Kakis richtig isst

Welche Vitamine sind in Kaki enthalten, was sind die Vor- und Nachteile des Produkts, wie man Kakis richtig isst


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Persimmon ist ein Strauch oder Baum, der in subtropischen und tropischen Klimazonen wächst, laubabwerfend oder immergrün sein kann.

Die Frucht ist eine essbare orangefarbene fleischige Beere mit einem oder mehreren Samen. Der griechische Name "Diospyros" bedeutet in der Übersetzung "göttliches Feuer" oder "Nahrung der Götter".

Lassen Sie uns herausfinden, welche Vitamine in Kaki enthalten sind, woran diese südliche Frucht sonst noch reich ist, wie viel Sie essen können und wer sie nicht essen sollte.

Inhalt:

  • Persimmon und seine vorteilhaften Eigenschaften
  • Welche Vitamine sind in Kaki enthalten
  • Welche Vitamine in Persimone sind gut für schwangere Frauen
  • Ist Jod ein Teil der Persimone?
  • Kaloriengehalt von Persimone, wie in einer Diät verwendet
  • Was ist der Schaden des Produkts

Persimmon und seine vorteilhaften Eigenschaften

Die Frucht hat eine dichte orange Schale, ihr Fruchtfleisch ist hell oder durchsichtig. In einer unreifen Form ist der Geschmack adstringierend und verschwindet, wenn die Frucht vollständig reif ist.

Zum Verkauf steht eine Sorte - ein Kinglet mit dunklem süßem Fruchtfleisch ohne adstringierenden Geschmack.

Persimonen sind wie Karotten und andere orangefarbene Früchte reich an Beta-Carotin und reich an Bioflavonoiden.

Darüber hinaus enthält es folgende biologisch aktive Substanzen und Elemente:

  • Mono-, Di- und Polysaccharide (25% der täglichen Kohlenhydrataufnahme);
  • Protein (1,5% DV)
  • Fette (0,85% DV);
  • Tannin und Tannine;
  • Kalium, Magnesium, Eisen, Jod;
  • Ballaststoff.

Beim Verzehr der Früchte zeigt sich folgende Wirkung auf den menschlichen Körper:

  • Harntreibend;
  • Die Darmmotilität ist normalisiert, die Entzündung ist gelindert;
  • Der Lipidstoffwechsel ist aktiviert;
  • Die Arbeit der Leber und der Gallenblase ist reguliert;
  • Das Fruchtfleisch kann Bakterien im Mund und auf der Hautoberfläche abtöten.

Aufgrund seiner reichen Zusammensetzung und hohen biologischen Aktivität im Körper wird Persimone für die therapeutische Ernährung empfohlen mit:

  • Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße;
  • hoher Blutdruck;
  • Erkrankungen der Leber und der Gallenwege;
  • Anämie, Skorbut;
  • Ruhr;
  • Stress und Depressionen;
  • äußerlich - bei Verbrennungen und Wunden.

In einem interessanten Video erfahren Sie mehr über die Vorteile der Früchte:

Welche Vitamine sind in der Frucht enthalten

Vor allem die südliche Schönheit enthält Vitamin C (55% des Tageswertes), andere Vitamine sind in geringeren Mengen enthalten.

Vitaminzusammensetzung von Persimone, mg / 100 g Produkt:

  • C - 66-90
  • B1 - 0,02
  • B2 - 0,03
  • PP - 0,2

Eine breitere Vitaminzusammensetzung wird auf Chinesisch und Japanisch angeboten. Sie hat dunkelorangerote große Früchte im Vergleich zu gewöhnlicher Persimone.

Welche Vitamine sind gut für schwangere Frauen

Der Vitamin- und Mineralkomplex der Früchte ist ausgewogen und wird für den Verzehr während der Schwangerschaft empfohlen. Vitamin C hilft, die Immunität zu erhöhen, PP - hilft, mit Stimmungsschwankungen, Depressionen und Stress umzugehen, die in diesem Zustand möglich sind.

Der Gehalt an Eisen und Jod im Produkt ist besonders wichtig, da während der Schwangerschaft eine Abnahme des gesamten Bluthämoglobins möglich ist. Jod ist wichtig für die normale Entwicklung des Fötus. Ballaststoffe tragen zur normalen Darmfunktion bei.

Kalium und Magnesium sind für die normale Funktion des Herzens und die Blutbildung unerlässlich.

Ernährungswissenschaftler warnen: Während der Schwangerschaft sollten Sie nicht mehr Kakis als 1-2 Früchte pro Tag essen. Zu viel Ballaststoffe verursachen Verdauungsprobleme, Blähungen oder können zu Darmverschluss führen.

Ist Jod ein Teil

Persimmon ist der Champion unter den Kräuterprodukten in Bezug auf den Jodgehalt. 100 g Obst enthalten bis zu 20 µg dieses Spurenelements.

Im Vergleich zu Spinat überholen Rüben, Petersilie - Persimone diese Produkte.

Es ist jedoch Seetang (500 μg / 100 g), Seefisch und Meeresfrüchten unterlegen.

Kaloriengehalt, wie in einer Diät verwendet

Trotz des hohen Kohlenhydratgehalts wird das Produkt als kalorienarm eingestuft: 100 g enthalten 62 kcal. Die Frucht verursacht keinen starken Anstieg des Blutzuckers, sie hat einen niedrigen glykämischen Index, so dass die südliche Schönheit mit Diabetes mellitus verzehrt werden darf.

Die Verbrauchsrate wird basierend auf dem aktuellen Blutzuckerspiegel berechnet und überschreitet 1/2 -1 Fötus nicht.

In der Ernährung wird empfohlen, frisches Obst und Gerichte mit Kaki zu variieren.

Zum Beispiel:

  • Salat aus Tomaten, Feta und Kaki;
  • Hüttenkäse-Auflauf gefüllt mit getrockneter Persimone;
  • Puff Pies mit orangefarbener Schönheit;
  • Trockenfrüchte aus einem goldenen Apfel als Dessert.

Beachten Sie! Sie können keine Fastentage nur für Kaki arrangieren. Zur Gewichtsreduktion wird ein leichtes Abendessen mit Gerichten mit dieser Frucht empfohlen.

Empfohlen zum Kochen:

  • Persimone, in einem Mixer mit Kleie geschlagen (2-3 Esslöffel und Joghurtdressing);
  • mit Honig eingerieben;
  • Suppe mit Kürbis und Kaki.

In der Ernährung gesunder Menschen sollte die Anzahl der reifen süßen Früchte des Südens 4 Stück nicht überschreiten.

Was ist der Schaden des Produkts

Unreife, stark adstringierende Früchte sollten nicht bei Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts verwendet werden. Das darin enthaltene Tannin reizt die Magenwände. Harte Haut kann bei Verdauung die Leber, die Bauchspeicheldrüse und die Gallenblase beeinträchtigen.

Selbst bei gesunden Menschen hören große Mengen von Früchten auf, im Magen nicht mehr verdaut zu werden, und verursachen Verstopfungen im Verdauungstrakt. In besonders schweren Fällen müssen Sie auf eine chirurgische Behandlung zurückgreifen.

In dieser Hinsicht sollte der Orangenapfel nicht auf nüchternen Magen verzehrt und mit kaltem Wasser abgewaschen werden.

Die goldenen Früchte sollten Kindern unter 3 Jahren wegen einer fehlerhaften Funktion des Magen-Darm-Trakts nicht gegeben werden. Im Alter von 3 bis 7 Jahren - nicht mehr als 2 Früchte pro Tag.

Über die Vorteile und Gefahren von Persimmon - auf Video:

Verwenden Sie also in der Reifezeit von "Essen der Götter" unbedingt Kaki! Es ist ein wertvolles Lebensmittelprodukt, das reich an Ballaststoffen, physiologisch aktiven Substanzen, Vitaminen und Mineralstoffen ist. Es wird Ihnen helfen, gesund, fröhlich und fröhlich zu bleiben.


Schau das Video: Das sind die giftigsten Nahrungsmittel der Welt und du isst sie jeden Tag ohne es zu wissen! (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Midal

    Sie haben Recht.

  2. Fezahn

    Sie liegen falsch. Schreib mir per PN, diskutiere es.

  3. Dhruv

    Bravo, dieser großartige Satz wird sich als nützlich erweisen.

  4. Feige

    Ich denke, er ist falsch. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM.

  5. Shadi

    Ich bin endgültig, es tut mir leid, aber es nähert sich nicht mir. Ich werde weiter suchen.

  6. Zipactonal

    Gibt es Analoga?

  7. Luigi

    Voll und ganz teile ich Ihre Meinung. Es ist eine gute Idee. Es ist bereit, Sie zu unterstützen.

  8. Tierney

    bemerkenswert, sehr lustiges Spiel



Eine Nachricht schreiben