Ebenfalls

Warum Zitronenblätter gelb werden, wie man die Ursache ermittelt und beseitigt

Warum Zitronenblätter gelb werden, wie man die Ursache ermittelt und beseitigt



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zitronenbäume sind bei Indoor-Blumenzüchtern beliebt. Gleichzeitig sind sie sehr skurril und schwer zu züchten.

Oft beobachten die Besitzer dieser Zitrusfrucht die Gelbfärbung ihrer Blätter. In diesem Fall müssen Sie den Grund herausfinden und versuchen, die Pflanze zu retten.

Inhalt:

  1. Häufige Probleme beim Anbau von Zitronen
  2. Aus welchen Gründen färben sich Zitronenblätter gelb?
  3. Schädlinge und der Kampf gegen sie
  4. Wie man die Situation behebt, die Grundsätze der richtigen Pflege

Häufige Probleme beim Anbau von Zitronen

Der natürliche Lebensraum von Zitrusfrüchten sind die Tropen, es ist ziemlich schwierig, ein solches Klima in einer gewöhnlichen Stadtwohnung zu erreichen. Daher finden viele Blumenliebhaber ihre Kultivierung etwas mühsam. Gleichzeitig werden einige der häufigsten Probleme festgestellt. Insbesondere kann der Baum seine Blätter abwerfen, aufhören zu wachsen.

Die Gründe für solche Phänomene können eine Vielzahl von Faktoren sein: von unzureichendem Bodenvolumen zum Behälter bis zu übermäßiger Trockenheit desselben Bodens oder sogar Luft im Raum. Darüber hinaus reagieren Pflanzen empfindlich auf Mineral- und Nährstoffmängel sowie auf die Qualität der Beleuchtung.

Aber noch häufiger finden Sie in den Foren Beschwerden von Amateur-Blumenzüchtern, dass auf Zitrone gelbe Blätter beobachtet werden. Wir werden versuchen, dieses Problem zu lösen.

Ursachen der Gelbfärbung von Zitronenblättern

Eine unsachgemäße Pflege der Pflanze führt häufig zur Vergilbung der Blätter. Wenn die Zitronenblätter gelb werden, reagiert sie möglicherweise auf einen der folgenden Faktoren.

Falsche Beleuchtung

Sowohl Überschuss als auch Lichtmangel können zu einer Gelbfärbung der Blätter führen. Bei direkter Sonneneinstrahlung treten gelbe Verbrennungen auf den Blättern auf. Wenn die Zitrone helle Blätter mit gelben Punkten hat, ist es zu dunkel.

Unbequeme Temperatur

Zitrone ist eine thermophile Pflanze. Es reagiert negativ auf Zugluft und Temperaturänderungen. Wenn die Zitrusfrüchte gefrieren, fangen ihre Blätter an, gelb zu werden und sich um die Ränder zu kräuseln. Infolgedessen wirft die Innenzitrone ihre Blätter ab.

Übermäßiges Gießen

Er liebt feuchten Boden, aber alles braucht ein Maß. Aufgrund übermäßiger Feuchtigkeit beginnen die Wurzeln zu faulen. Gleichzeitig färben sich die Blätter gelb und fallen gleichmäßig ab.

Erschöpfter Boden

Wenn gelbe Punkte zwischen den Venen erscheinen, ist nicht genügend Kraft vorhanden.

Trockene Luft

Zitrusfrüchte sind in den Tropen beheimatet und bevorzugen daher Luft mit hoher Luftfeuchtigkeit. Wenn die Blattspitzen auf einer Zitrone trocknen, werden die Blätter allmählich gelb und fallen ab. Dies deutet darauf hin, dass die Luft für Zitrusfrüchte trocken ist.

Krankheiten

Zitronen sind sehr anfällig für verschiedene Krankheiten. Zu Hause ist es schwierig für sie, sich zu infizieren, aber es besteht ein großes Risiko, einen erkrankten Spross zu bekommen. Wenn die Pflege korrekt ist und der Baum immer noch gelb wird und stirbt, ist höchstwahrscheinlich die Krankheit schuld.

Natürliche Ursachen

Wenn 1-2 Blätter gelb geworden sind und der Rest der Pflanze gesund aussieht, ist dies höchstwahrscheinlich ein Zeichen für eine natürliche Erneuerung der Blätter.

Schädlinge und der Kampf gegen sie

Eine Zimmerpflanze kann von einer Vielzahl von Schädlingen befallen werden.

Am häufigsten ist es betroffen:

  • Blattläuse
  • Weiße Fliege
  • Thripse
  • Spinnmilben
  • falscher Schild
  • Mealybugs
  • Nematoden

Jeder der Schädlinge schwächt den Baum, ernährt sich von seinen Säften und kann zu Welken oder Gelbfärbung der Blätter führen, insbesondere junge Triebe und Blätter von Pflanzen leiden unter saugenden Insekten.

Sie können Schädlinge mit den entsprechenden Chemikalien bekämpfen, zum Glück ist ihre Auswahl jetzt einfach riesig. Die Einschränkung sollte die Tatsache sein, dass die Verarbeitung in einem Raum durchgeführt wird.

Wenn Sie möchten, können Sie hausgemachte pflanzliche Produkte verwenden, die für Menschen und Haustiere weniger giftig sind.

Experten sagen, dass diese Art von Problem vermieden werden kann, wenn Sie einfache vorbeugende Maßnahmen ergreifen:

  • Der Boden sollte vor dem Pflanzen von Pflanzen desinfiziert werden
  • Es wird empfohlen, neu erworbene Blumen etwa einen Monat lang in Quarantäne zu halten. Wenn Sie sie neben Blumen platzieren, die seit langem mit krankheitsfreien Blumen im Haus leben, können Sie nur sicherstellen, dass sie gesund sind
  • Es ist ratsam, Blumensträuße, die mit anderen grünen Haustieren ins Haus gebracht wurden, von Töpfen fernzuhalten
  • spart Zitrusbäume und systematisches Waschen der Blätter mit fließendem Wasser, sie können einmal im Monat durchgeführt werden

Die Grundsätze der richtigen Pflege

Damit sich eine Zitrone zu Hause wohlfühlt und ihre Blätter nicht gelb werden, müssen Sie die Regeln für die Pflege dieser wunderlichen Pflanze befolgen:

  • Die Beleuchtung sollte hell, aber komfortabel sein. Stellen Sie den Zitronentopf am besten auf die Süd- oder Ostseite. Bei Lichtmangel sollte künstliches Licht hinzugefügt werden.
  • Zugluft und Temperaturänderungen sind zu vermeiden. Stellen Sie eine Zitrone nicht in die Nähe einer Batterie oder eines offenen Fensters.
  • Überlaufen Sie die Anlage nicht. In diesem Fall müssen Sie die Zitrone verpflanzen. Im Falle des Verfalls der Wurzeln müssen sie geschnitten und getrocknet werden.
  • Damit die Pflanze genügend Nahrung hat, sollten Sie ein Top-Dressing verwenden. Am besten wählen Sie einen speziellen Zitronendünger.
  • Um eine optimale Feuchtigkeit aufrechtzuerhalten, sollten die Blätter regelmäßig mit Wasser besprüht werden. Ein Luftbefeuchter ist nicht überflüssig.
  • Wenn Schädlinge gefunden werden, muss das Innere des Blattes gründlich mit Seifenwasser gewaschen oder der Baum mit Insektiziden behandelt werden.

Zitrone sieht mit der richtigen Pflege gut aus. Wenn Sie die Pflege von Zitrusfrüchten vernachlässigen, kann es sterben. Wenn gelbe Blätter erscheinen, müssen Sie die Ursache sofort identifizieren und beseitigen.

Sehen wir uns ein interessantes Video mit Pflegeempfehlungen an:


Schau das Video: Zitronenbaum verliert Blätter (August 2022).