Ebenfalls

Wie man zu Hause Regenwürmer züchtet, was nützt eine solche Aktivität?

Wie man zu Hause Regenwürmer züchtet, was nützt eine solche Aktivität?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Anbau von Regenwürmern zieht mit minimalen Kosten und der Einfachheit der notwendigen Ausrüstung an. Es ist überhaupt nicht notwendig, einen Raum zum Wachsen zu haben.

Sie können zunächst direkt in der Wohnung gezüchtet werden. Es ist wichtig zu wissen, dass es bei der Entscheidung, dieses Unternehmen zu gründen, möglich ist, nicht nur Einnahmen aus dem Verkauf von Würmern zu erzielen, sondern auch Vermicompost und Wurmtee, die sie produzieren.

Inhalt

  1. Warum Regenwürmer nützlich sind
  2. Ansichten
  3. Welche Würmer können gezüchtet werden?
  4. Was können Würmer wachsen
  5. Wie man den Kindergarten füllt
  6. Fütterungsmethode
  7. Reproduktion
  8. Wie man Würmer und Humus aus einem Kinderzimmer auswählt
  9. Möglichkeiten zur Vorbereitung auf den Verkauf von Vermi-Farmprodukten
  10. Bewertung der Wirtschaftsindikatoren

Warum Regenwürmer nützlich sind

Regenwürmer sind wirbellose Tiere, die in den oberen Bodenschichten leben. Um sie zu füttern, benötigen sie Rückstände pflanzlichen Ursprungs, Bakterien, Algen, Nematoden - die einfachsten Organismen, Pilze und ihre Sporen. Alles, was gegessen wird, geht durch den Verdauungstrakt und vermischt sich mit dem Boden.

Komposthaufen werden nach der Verarbeitung zu einem wertvollen Dünger - Humus. Unter dem Einfluss des Verdauungssystems ohne Wirbeltiere werden die zerfallenden organischen Substanzen zu Huminsäuremolekülen, die sich mit im Boden vorhandenen Spurenelementen verbinden.

Infolgedessen tritt die Bildung von Calciumhumaten auf. Dadurch erhält die Erde eine besondere Struktur.

Ein Substrat, das einer solchen Verarbeitung unterzogen wird, ist mit verschiedenen Enzymen, Aminosäuren, Vitaminen, Antibiotika und biologisch aktiven Substanzen angereichert, die Krankheitserreger desinfizieren. All dies geschieht dank dieser Wirbellosen.

Gleichzeitig tragen sie zur Gewährleistung der Wasser- und Luftdurchlässigkeit des Bodens bei. Das Vorhandensein von Regenwürmern im Boden zeigt seine fruchtbaren Eigenschaften. Wenn sie sich auf dem Grundstück gut fühlen, ist die darauf angebaute Ernte ausgezeichnet.

Ihre Anzahl pro Quadratmeter Aushubfläche sollte mindestens 5 Erwachsene betragen. Wenn weniger Würmer vorhanden sind, sollten dem Boden organische Düngemittel zugesetzt werden. Es ist wichtig, dass diese Wirbellosen dazu beitragen, den Säuregehalt des Bodens zu neutralisieren, da sie einen neutralen Lebensraum mögen.

Arten von Regenwürmern

Es gibt viele Arten von erdigen Wirbellosen dieser Art. Die Länge der größten Vertreter dieser Art übersteigt manchmal zweieinhalb Meter. In Russland und den GUS-Ländern gibt es etwa hundert Sorten.

Am häufigsten sind fünf Typen:

  • Fetid - die Länge beträgt normalerweise 6-13 cm. Es wird wegen des schlechten Geruchs so genannt. Sie finden es in fettigen Böden und Gülle. Es hat braune oder rote Ringe am Körper.
  • Terrestrisch - kriechend - seine Körperlänge beträgt 9-30 cm. Es lebt in verschiedenen Arten von Böden, die in Aluminiumoxid üblich sind.
  • Tetraeder - Körperlänge 5-7 cm. Die hintere Hälfte des Wurms hat eine ausgeprägte Tetraeder. Verteilt in feuchten Substraten, die mit Moos oder in der Nähe von Gewässern bewachsen sind.
  • Gelblichgrün - Körperlänge 5-7 cm. Seine Farbe kann rot, gelb, grün sein. Nicht wählerisch in Bezug auf Bodenfeuchtigkeit.
  • Rötlich - der Körper erreicht manchmal 15 cm. Normalerweise rotbraun oder lila gefärbt. Bevorzugt feuchten Humus.

Welche Würmer können gezüchtet werden?

Damit die Zucht von Regenwürmern als Unternehmen rentabel ist, ist es überhaupt nicht erforderlich, spezielle Arten zu kaufen. Es wird völlig ausreichen, Vertreter dieser Art zu sammeln, die auf ihrem eigenen Grundstück leben. Dies wird dazu beitragen, den Prozess der Nachkommenschaft zu beschleunigen, und sie werden sich viel besser an die Farm gewöhnen.

Mit anderen Worten, Sie können sie selbst zusammenbauen. Dazu müssen Sie ein kleines Loch in den Bereich graben, es mit Humus und morschem Laub füllen, leicht Regen oder abgesetztes Wasser einschenken und es mit Brettern oder Sperrholz verschließen. In 7-10 Tagen werden sich dort genügend Wirbellose versammeln. Sie müssen mit dem Boden genommen werden, auf dem sie sich versammelt haben.

Damit die Zucht von Wirbellosen rentabel ist, muss die Dichte pro Quadratmeter 1.000 betragen.

Was können Würmer wachsen

Um einen Kindergarten zu bauen, können Sie fast alles anpassen, was zur Hand ist:

  • alter Kühlschrank - Nachdem Sie alle Innenseiten entfernt haben, stellen Sie ihn horizontal so ein, dass sich die Tür oben befindet. Für die Belüftung müssen unbedingt Löcher in das Gehäuse gebohrt werden. Installieren Sie die Ständer von unten und achten Sie dabei auf einen leichten Neigungswinkel, um die Entwässerung zu gewährleisten.
  • Holzkisten - Bretter mit einer Dicke von 2,5 cm sind für ihre Herstellung nützlich. Die optimale Größe der Kiste beträgt 100 x 200 x 50 cm. Im Boden muss eine Perforation vorhanden sein, die zum Abtropfen von Wurmtee ausgelegt ist. Auf geneigten Ständern installieren. Die Ecken und Fugen der Bretter müssen mit Klebeband abgedeckt werden. Achten Sie auf die Lüftungsschlitze und die Abdeckung. Es muss aus Brettern oder Sperrholz geschlagen werden;
  • Pappkartons sind der einfachste und kostengünstigste Weg, um einen Wurmbrutplatz zu schaffen. Die Abmessungen der Box müssen mehr als 30x40 Zentimeter betragen. Es sind keine Belüftungslöcher erforderlich, da die Luft so gut durch den Karton strömt. Wenn der Karton nass wird, können Sie ihn in einen neuen legen, und die alten Würmer fressen ihn.
  • Kunststoffbehälter sind ein ziemlich teurer Behälter für eine Wurmfarm. Vollständige Dichtheit ist die negative Seite des Behälters. Aus diesem Grund müssen allseitig viele Belüftungslöcher und unten Abflusslöcher gebohrt werden.
  • - Vermicomposter - ein Gerät für eine Farm - die bequemste Option, hat aber ziemlich hohe Kosten.

Wie man den Kindergarten füllt

Die Schachtel, die für die Rolle eines Kindergartens für den Anbau ausgewählt wurde, muss zur Hälfte mit Humus gefüllt sein, zu dem Zeitungspapier oder Pappe hinzugefügt wurden. Dann muss die Mischung so angefeuchtet werden, dass beim Zusammendrücken des vorbereiteten Substrats kein Wasser freigesetzt wird.

Lassen Sie die vorbereitete Mischung danach einige Tage stehen, damit Ammoniak freigesetzt wird, da es für Regenwürmer schädlich ist.

Nach 2-3 Tagen kann der Kindergarten mit neuen Bewohnern bevölkert werden, die auf die oben beschriebene Weise gefangen wurden. Machen Sie in dem Substrat, mit dem der Kindergarten gefüllt ist, eine kleine Vertiefung und legen Sie die Würmer zusammen mit dem von ihnen gesammelten Boden hinein. Decken Sie dann die Aussparung mit einem Substrat ab und decken Sie den Behälter mit einem Deckel ab.

Lassen Sie den Kindergarten 3-4 Tage in Ruhe. Dies ist für ihre Anpassung notwendig.

Öffnen Sie nach Ablauf des angegebenen Zeitraums den Kindergarten und prüfen Sie, ob die Würmer über den Behälter gekrochen sind. Wenn dies passiert ist, war ihre Anpassung erfolgreich und jetzt können Sie sie füttern.

Vergessen Sie nicht, dass der Untergrund im Kinderzimmer nicht austrocknen oder zu nass werden darf. Dies kann zum Tod der Farm führen.

Lärm und Vibration sind die Hauptfeinde der Farm. Sie wirken sich nachteilig auf den Reproduktionsprozess aus, der abnehmen oder sogar ganz aufhören kann.

Fütterungsmethode

Es stellt sich sofort die Frage: Wie füttert man die Würmer zu Hause? Das Züchten von Mistwürmern hilft dabei, die Ansammlung von Hausmüll zu beseitigen. Aus ihnen hergestellter Kompost ist das beste Futter, um diese Wirbellosen zu füttern.

Um es vorzubereiten, können Sie verwenden:

  • Laub von Bäumen;
  • Eierschale;
  • düngen;
  • Obst- und Gemüsereinigung;
  • Gras;
  • Backabfälle;
  • Tee- und Kaffeesatz.

Es sollte darauf geachtet werden, dass keine Exkremente von Haustieren in die Kompostmischung gelangen, insbesondere wenn sie mit Anti-Wurm-Mitteln behandelt werden. Darüber hinaus muss sorgfältig überwacht werden, damit Knoblauch- und Zwiebelschalen, Zitrusschalen, Öle, Fette, Milchprodukte, Fisch- oder Fleischabfälle nicht in die Mischung gelangen.

Legen Sie die vorbereitete Mischung in einer zehn Zentimeter großen Schicht auf das Substrat, das den Kindergarten füllt. Die Fütterung sollte alle 7-10 Tage erfolgen.

Der Hauptindikator für die Notwendigkeit der nächsten Fütterung ist feuchtes Papier, das nach der Fütterung mit Kompost bedeckt werden muss. Sobald die Wirbellosen anfangen, es zu essen, fügen Sie Kompost hinzu.

Reproduktion

Würmer erreichen im Alter von 8-12 Wochen die Geschlechtsreife. Es dauert 4 Monate. Während dieser Zeit legt jede einzelne Woche einen Kokon ab, aus dem nach 20 bis 30 Tagen 5 bis 20 Würmer schlüpfen. Die Bevölkerungszahl wird in sechs Monaten fast 50-mal wachsen.

Kontrollieren Sie dies sorgfältig. Denken Sie daran, dass die maximal zulässige Menge pro 1 Quadratmeter 1000 Stück beträgt, denn wenn sie überfüllt sind, sterben sie an Hunger.

Wie man Würmer und Humus aus einem Kinderzimmer auswählt

Die Sortierung muss fünf Monate nach der Ansiedlung im Kindergarten erfolgen. Es ist notwendig, die oberste Schicht des Substrats vorsichtig zu entfernen, den Boden zu entfernen. Jetzt können Sie den Humus entfernen, der sich unten im Kinderzimmer befindet.

Die Würmer aussortieren. Bereiten Sie große zum Verkauf vor und senden Sie kleine zum Wachsen. Die Würmer können an Fischer oder in der Tierhandlung verkauft werden. Darüber hinaus können Sie Humus und Tee verkaufen, die bei Gärtnern und Blumenzüchtern sehr gefragt sind.

Die Möglichkeit, Tee zu sammeln, wird durch das Loch im Boden der Schublade, die als Brutstätte dient, und die Neigung bei der Installation angezeigt. Es ist ein umweltfreundlicher natürlicher Dünger.

Möglichkeiten zur Vorbereitung auf den Verkauf von Vermi-Farmprodukten

Die Vorbereitung vor dem Verkauf umfasst die ordnungsgemäße Verpackung und Lagerung der hergestellten Produkte.

Die Würmer sind in dichten Beuteln mit Belüftungslöchern verpackt. An einem kühlen Ort aufbewahren, um die Aktivität zu reduzieren. Im Beutel muss ausreichend Erde vorhanden sein.

Zuchtfamilien sind in Pappkartons verpackt. Die Familie sollte Erwachsene, Jungtiere und Kokons umfassen.

Vermicompost ist eine ölige Masse mit einer dunklen Farbe. Sammeln Sie es mit einer Schaufel, nachdem Sie die Würmer aus dem Kinderzimmer entfernt haben, trocknen Sie es ab, sieben Sie es mit einem Sieb und packen Sie es ein. Der Dünger wird bei einer Temperatur von -20 + 30 Grad Celsius gelagert. Es darf nicht eingefroren werden, da dies zu einem Verlust des biologischen Wertes führen kann.

Fadennudeln werden vor dem Verkauf in Plastik abgefüllt. Denken Sie daran, das Ablaufdatum der Lösung anzugeben.

Bewertung der Wirtschaftsindikatoren

In einem Kindergarten mit einer Fläche von einem Quadratmeter können Sie bis zu 10.000 Personen aufnehmen. Wenn Sie durchschnittlich 3 Rubel pro Person verkaufen, beträgt der Gewinn pro Jahr bis zu 30.000 Rubel. Die Berechnung berücksichtigt nicht die Möglichkeit, Fadennudeln und Fadennudeln zu verkaufen.

Die Schlussfolgerung liegt auf der Hand: Wenn wirbellose Tiere nur zum Verkauf an Fischer gezüchtet werden, können Sie selbst mit einem Quadratmeter ein angemessenes Einkommen erzielen. Und wenn Sie die Einfachheit berücksichtigen, die für das Halten und Wachsen erforderlich ist, die minimalen Kosten - das Geschäft kann als profitabel bezeichnet werden.

Darüber hinaus wird das Problem der Entsorgung von Hausmüll gelöst. Die Frage wird verschwinden: Wie kann man sie loswerden, eine andere wird erscheinen - wo kann man sie bekommen?

Ein sehr interessantes Angebot für Unternehmen. Nicht schwer, nicht teuer. Sie können auch versuchen. Wenn Sie nicht verkaufen können, lassen Sie die Wirbellosen ins Bett gehen, verwenden Sie Humus beim Umpflanzen von Zimmerpflanzen und gießen Sie die Sämlinge mit Vermich.

In einem interessanten Video erfahren Sie mehr über den Prozess des Wachstums von Würmern sowie über die nützlichen Produkte, die durch solche Aktivitäten erhalten werden können:


Schau das Video: How to make the Ultimate Electric Worm Getter! (Kann 2022).