Ebenfalls

Frostschutzzonen von Pflanzen in Russland, warum sie bei der Sortenauswahl berücksichtigt werden sollten

Frostschutzzonen von Pflanzen in Russland, warum sie bei der Sortenauswahl berücksichtigt werden sollten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Beim Kauf neuer Setzlinge müssen Sie darauf achten, zu welcher Winterhärtezone sie gehören.

Wenn Sie genaue Daten darüber haben, zu welchen von ihnen das Gebiet Ihres Wohnsitzes gehört, können Sie völlig sicher sein, ob Rosenbüsche oder andere Pflanzen auf freiem Feld den Winter überleben können.

Der Artikel hilft Ihnen, die Konzepte von Klimazonen zu verstehen, die Faktoren für die Bestimmung der Winterhärtezonen kennenzulernen und die Gründe zu erläutern, warum Sie auf die Eigenschaften der Pflanzenfrostbeständigkeit achten müssen.

Inhalt:

  1. Klimazonen
  2. Frostresistenzzonen - was ist das?
  3. Faktoren, die die Frostbeständigkeitszone bestimmen
  4. Warum Sie auf die Eigenschaften der Winterhärte von Pflanzen achten sollten

Klimazonen

Unser Planet hat ein abwechslungsreiches Klima. Dies liegt daran, dass es von der Sonne ungleichmäßig erwärmt wird, und auch an den ungleichmäßigen Niederschlägen.

Vorschläge zur Klassifizierung des Klimas kamen in den siebziger Jahren des 19. Jahrhunderts. B.P. Alisova, damals Professorin an der Moskauer Staatsuniversität, teilte das Klima in sieben Typen ein, die zusammen die Klimazone des Planeten bilden. Der Professor äußerte die Meinung, dass vier Gürtel grundlegend sind und die anderen drei die wichtigsten verbinden - Übergangsgürtel.

Wenig später, 1900, identifizierte Vladimir Köppen 6 Hauptklimazonen:

  • A ist ein Gürtel feuchter Tropen, in dem es keinen Winter gibt;
  • B - die Zone hat ein trockenes Klima, es gibt zwei davon - auf beiden Seiten des Äquators;
  • С - bei mäßig warmen Temperaturen zu allen Jahreszeiten; regelmäßige Schneedecke ist für diese Zone nicht typisch;
  • D - zwei Gürtel des borealen Klimas mit ausgeprägten Grenzen der Sommer- und Winterperioden;
  • E-Zonen in der Nähe des Polarkreises mit schneebedecktem Klima.

Heute sind die Klimazonen in vier Hauptzonen unterteilt:

  • äquatorial;
  • tropisch;
  • mäßig;
  • Polar.

Und drei weitere Gürtel sind Übergangsgürtel:

  • subäquatorial;
  • subtropisch;
  • subpolar.

Frostresistenzzonen - was ist das?

Die Aufteilung der Klimazonen nach der Frostbeständigkeit der Pflanzen erfolgte zunächst durch das US-Landwirtschaftsministerium (USDA). Die Landwirtschaft brauchte das.

13 Zonen wurden zugewiesen. Die niedrigsten Temperaturindikatoren im Winter wurden als Grundlage für ihre Auswahl herangezogen. Danach wurde diese Entwicklung lange Zeit verfeinert und verbessert.

Die Zonierung Nordamerikas wird unter Berücksichtigung der klimatischen Eigenschaften von Berg- und Küstenregionen ausgewiesen. Im Laufe der Zeit wurde für den europäischen Kontinent eine Frostschutzzone entwickelt.

Frostbeständige Zonen von Pflanzen in Russland haben ungefähre Werte. Sie können nicht als vollwertige Empfehlung für ein Verbot des Anbaus bestimmter Pflanzenarten angesehen werden. Wie dem auch sei, Gärtner werden nicht durch die Kenntnis der Zugehörigkeit ihrer Region zu den Klimazonen der Frostbeständigkeit behindert.

Faktoren, die die Frostbeständigkeitszone bestimmen

Die niedrigsten Temperaturwerte während der Winterperiode in einem bestimmten Gebiet werden von Breitengrad, Gelände, Standort in Bezug auf den Ozean, seinen warmen oder kalten Strömungen und der Luftfeuchtigkeit beeinflusst.

Die Menge an Strahlung, die die Erde von Sonnenstrahlung empfängt, hängt vom Breitengrad ab. Am Äquator ist es maximal, daher herrscht das heißeste Klima. Nur ist dies nicht der bestimmende Faktor.

Zum Beispiel liegt der geografische Breitengrad, auf dem sich London befindet, nördlich des Breitengrads, auf dem sich Kiew befindet, aber in Kiew gibt es im Winter häufig Fröste, bei denen die Thermometerwerte unter minus 20 Grad fallen. Es gehört zur fünften Zone der Frostbeständigkeit, und im Süden Englands wird das Gras im Winter grün.

Es gehört zur 9. Zone der Frostbeständigkeit, da sich der Atlantik und der Golfstrom, eine warme Strömung, in der Nähe befinden.

Die Südküste der Krim gehört zur 7. Zone und ihre Steppen zu 6. Die Küste der Halbinsel ist durch Berge vor den Nordwinden geschützt, weshalb dort wärmeliebende Pflanzen wie Magnolien, Palmen, Glyzinien und Zypressen wachsen .

Die Frostschutzzone Europas ist von den westlichen bis zu den östlichen Breiten verteilt. Der Atlantik beeinflusst auf diese Weise die Verteilung. Westeuropa hat ein milderes Klima als Osteuropa.

Warum Sie auf die Eigenschaften der Winterhärte von Pflanzen achten sollten

Beim Erwerb von Sämlingen im Kindergarten achten viele darauf, dass die Pflanze auf ihre Zugehörigkeit zur Winterhärtezone hinweist. Dies hilft zu bestimmen, bei welchen Wintertemperaturen die Pflanze nicht absterben wird.

Eine Pflanze, die aufgrund ihrer natürlichen Eigenschaften für das Wachstum in einer Zone geeignet ist, fühlt sich schlecht an oder stirbt in einer anderen kälteren oder heißeren.

Einige der Pflanzen sind durchaus in der Lage, einem Temperaturabfall standzuhalten, aber sie können die überschüssige Feuchtigkeit, die beim Auftauen im Winter in schweren Böden entsteht, nicht aushalten. Und andere Pflanzen überleben den harten Winter aufgrund des hohen Schnees, der ihr Wurzelsystem vor Frost schützt, leicht. Der gleiche Effekt kann beim Herbstmulchen erzielt werden.

Basierend auf den obigen Ergebnissen können wir schließen, dass thermophile Palmen nicht auf offenem Boden in der Nähe von Moskau wachsen und Moltebeeren in Adler nicht wachsen werden.

Bevor Sie eine Pflanze in Ihrem Garten pflanzen, müssen Sie deren natürliches Anbaugebiet, die für dieses Gebiet charakteristischen Temperaturregime und die Qualität des Bodens untersuchen.

Und auch nützliche Informationen für Sommerbewohner über Klimazonen finden Sie im Video:


Schau das Video: Himbeerschönheit Russlands (Kann 2022).