Garten

Andromeda, Pieris - Pieris

Andromeda, Pieris - Pieris


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der japanische Pieris


Die Pieris sind eine Gattung mit etwa zehn Arten, nur Pieris japonica, eine in Japan und China beheimatete Art, wird im Garten kultiviert. Es ist ein mittelgroßer, immergrüner, sehr dekorativer und angenehmer Strauch. Sie bildet eine breite und rundliche Pflanze, sehr gut verzweigt, mit dünnen Zweigen, die zahlreiche immergrüne, ovale, lanzettliche, leicht ledrige und glänzende Blätter tragen. Zwischen dem Ende des Winters und dem Beginn des Frühlings, am Scheitelpunkt der Zweige, blühen unzählige kleine weiße, glockenförmige Blüten mit einem leicht wachsartigen Aussehen. Die Blätter der Frühlingstriebe haben normalerweise eine schöne leuchtend rote Farbe.
Es gibt zahlreiche Hybriden und Gartensorten mit bunten Blättern, mit rosa Blüten oder auch sehr kleinen, die eine Höhe von 30-50 cm nicht überschreiten und sehr gut für Rabatten geeignet sind.

Pieris-Anbau



Diese Sträucher eignen sich für die Kultivierung im Halbschatten oder sogar im Vollschatten, solange sie nicht zu dunkel und tief sind, können sie leicht an einem teilweise sonnigen Ort platziert werden, solange sie in den heißesten Monaten des Jahres die Schattenerfrischung genießen können .
Um zu überleben, brauchen sie eine kalziumarme Erde für acidophile Pflanzen. Andromeda sind robuste und widerstandsfähige Pflanzen, die im Garten in den Boden gepflanzt werden können, ohne Angst vor Frost oder schlechtem Wetter; Wir können sie auch in Töpfen anbauen, wobei wir uns daran erinnern, dass die Topfpflanzen im Allgemeinen aufgrund des kleinen Raums, den die Wurzeln einnehmen können, etwas mehr Pflege benötigen als die Schwestern im Boden.
Die Pieris tragen Frost, auch sehr intensiv und langanhaltend; es kann jedoch vorkommen, dass ein besonders strenger Winter die äußersten Zweige ruiniert und uns zwingt, die beschädigten Teile zu beschneiden; in diesen Fällen verlieren wir in der Regel die Blüte für ein Jahr, da die Knospen bereits im Herbst von der Pflanze vorbereitet werden. Wenn wir befürchten, dass die Knospen durch den sehr intensiven Frost geschädigt werden, können wir die Pflanze mit Taschentüchern bedecken, damit sie vor Frost geschützt und gleichzeitig der Witterung ausgesetzt ist.
Sie lieben einen kühlen und feuchten Boden, haben aber Angst vor Wasserstau; Deshalb werden wir unseren Strauch an einem schattigen Ort pflanzen und in den Monaten nach dem Pflanzen der Pflanze daran denken, regelmäßig zu gießen, ohne den Boden für lange Zeit trocken zu lassen, aber immer warten, bis er zwischen dem Gießen und dem Gießen leicht trocken ist ‚else.
Die seit einiger Zeit gepflanzten Exemplare sind ziemlich dürreresistent, aber regelmäßiges Gießen, besonders im Sommer, garantiert uns einen gesunden, blühenden und üppigen Strauch.
Gegen Ende des Winters verteilen wir einen körnigen Langzeitdünger um unsere Andromeda. Wenn die Pflanze dazu neigt, sich gelb zu färben, liefern wir auch regelmäßig eine Begrünung.

Klima und Gelände



Die Pieris tragen Frost, auch sehr intensiv und langanhaltend; es kann jedoch vorkommen, dass ein besonders strenger Winter die äußersten Zweige ruiniert und uns zwingt, die beschädigten Teile zu beschneiden; in diesen Fällen verlieren wir in der Regel die Blüte für ein Jahr, da die Knospen bereits im Herbst von der Pflanze vorbereitet werden. Wenn wir befürchten, dass die Knospen durch den sehr intensiven Frost geschädigt werden, können wir die Pflanze mit Gewebe bedecken, damit sie vor Frost geschützt und gleichzeitig der Witterung ausgesetzt ist.
Sie lieben einen kühlen und feuchten Boden, haben aber Angst vor Wasserstau; Deshalb werden wir unseren Strauch an einem schattigen Ort pflanzen und in den Monaten nach dem Pflanzen der Pflanze daran denken, regelmäßig zu gießen, ohne den Boden für lange Zeit trocken zu lassen, aber immer warten, bis er zwischen dem Gießen und dem Gießen leicht trocken ist ‚else.
Die seit einiger Zeit gepflanzten Exemplare sind ziemlich dürreresistent, aber regelmäßiges Gießen, besonders im Sommer, garantiert uns einen gesunden, blühenden und üppigen Strauch.
Gegen Ende des Winters verteilen wir einen körnigen Langzeitdünger um unsere Pieris. Wenn die Pflanze dazu neigt, gelb zu werden, liefern wir auch regelmäßig eine Begrünung.

Andromeda, Pieris - Pieris: Ein acidophilus im Garten



Die Pieris gehören zur ericaceous Familie; Viele Pflanzen dieser Familie lieben saure Böden, die arm an Kalkstein sind. Leider haben in Italien die meisten Gärten einen kalkreichen Boden, und selbst das Wasser aus den Aquädukten hat oft einen starken Kalziumgehalt. Dieses Mineral führt mit den Monaten zu einer Erhöhung des pH-Wertes des Bodens; Selbst wenn wir unsere Andromeda im Laufe der Monate in einen speziellen Boden für acidophile Pflanzen legen, reichert sich der Boden um die Wurzeln herum mit Kalk an und wird für unsere Pflanze nicht mehr sehr gastfreundlich.
Dieses Problem wird normalerweise dadurch gelöst, dass die Pflanze regelmäßig mit einem beruhigenden Dünger versorgt wird, der reich an Eisen in der Form ist, die der Pflanze zur Verfügung steht.
Oder Sie können Abhilfe schaffen, indem Sie ein großes Loch für die Pieris vorbereiten, das mit Torf und Erde für acidophile Pflanzen gefüllt ist, und die Pflanze mit Regenwasser oder mit Wasser ohne Kalkstein gießen.
Diese Art der Behandlung ermöglicht es uns, den Boden um die sauren Andromeda-Wurzeln länger zu halten; Aber im Laufe der Jahre wird es immer noch notwendig sein, den Strauch zu entfernen und den Boden um die Pflanze herum zu verändern.
In Gebieten mit starkem Kalkgehalt im Gartenboden und im Wasser, das zum Gießen verwendet wird, sowie in Gebieten mit sehr einfachen Böden ist es ratsam, die Pieris in Töpfen zu kultivieren, um die Eigenschaften des Kultivierungsbodens besser kontrollieren zu können.


Video: Japanese Andromeda - Pieris japonica - All about Pieris (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Fang

    Gute Antwort

  2. Faegan

    Welches Wort ist gemeint?

  3. Mindy

    Dieses Thema ist einfach unvergleichlich :), gefällt mir)))

  4. Idal

    Ich stimme dieser lustigen Ankündigung zu



Eine Nachricht schreiben