Ebenfalls

Nützliche Eigenschaften von Paprika, einem echten Lagerhaus für Vitamine

Nützliche Eigenschaften von Paprika, einem echten Lagerhaus für Vitamine


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Frischer und unglaublich leckerer bulgarischer Pfeffer hat viele nützliche Eigenschaften. Möchten Sie Ihren Körper gesund halten und Ihr Immunsystem stärken? Frischer "Bulgare" kann es schaffen!

Inhalt:

  • An welchen Vitaminen ist das Gemüse reich?
  • Nützliche Eigenschaften eines köstlichen Gemüses
  • Interessant zu wissen: Wie wählt man den leckersten und gesündesten bulgarischen Pfeffer?

An welchen Vitaminen ist das Gemüse reich?

Paprika muss für jede Person auf dem Tisch vorhanden sein. Die tägliche Anwendung dieses Nahrungsmittels bereichert Ihren Körper mit einer täglichen Dosis Ascorbinsäure und Vitamin A. Heutzutage haben viele Menschen dieses Produkt geschätzt und seine knusprigen und aromatischen Scheiben schmecken sowohl Erwachsenen als auch Kindern.

In den Regalen der Geschäfte finden Sie verschiedene "Arten" von Paprika - sie unterscheiden sich nicht nur in der Farbe, sondern auch im Geschmack. Gelbe und rote Paprika eignen sich hervorragend, um frische Salate zu diversifizieren. Sie können sie separat verwenden. Dies ändert nichts an ihrem Geschmack. Das grüne Gemüse wird meistens bei der Zubereitung aromatischer Gerichte abgedeckt und hinzugefügt.

Bulgarisch vor einem völlig nahrhaften Gemüse. Liebhaber der richtigen Ernährung wissen wahrscheinlich, dass 100 Gramm des Produkts nur 30 Kalorien enthalten. Pfeffer ist reich an Proteinen, ihre gesamten 1,5 Gramm und Kohlenhydrate, ihre Ernährungswissenschaftler haben etwa 5 Gramm. Die Zusammensetzung eines frischen Gemüses enthält Vitamine:

  • C.
  • EIN
  • K.
  • P.
  • B (B1, B2, B5, B6)

Nur wenige Menschen wissen es, aber nach dem Gehalt an Ascorbinsäure ist frisches "Bulgar" schwarzen Johannisbeeren und Zitrusfrüchten nicht unterlegen. Was ist die Schlussfolgerung? Bulgarisch vor kann und sollte von Menschen während der Zeit der "saisonalen Exazerbation" verwendet werden. Pfeffer enthält neben Vitaminen eine Vielzahl von Spurenelementen, die besondere Aufmerksamkeit verdienen: Zink, Magnesium, Kalium, Fluor und Selen.

Dies ist ein echtes Lagerhaus mit nützlichen Vitaminen und Mineralstoffen, und vor allem steht es jedem zur Verfügung. Paprika ist also ein Gemüse, das zur Familie der Solanaceae gehört. Die Früchte dieses Gemüses können sehr unterschiedlich sein, aber wir haben meistens rotes, grünes und gelbes Gemüse. Der Pfeffer schmeckt frisch, leicht süß und bitter. Das Gemüse wird häufig zum Kochen verwendet: Es wird eingelegt und auch frisch verzehrt.

Nützliche Eigenschaften eines köstlichen Gemüses

Neben der Tatsache, dass sich die erstaunliche Zusammensetzung von Paprika positiv auf die Stärkung des Immunsystems auswirkt, hat das Gemüse auch eine Reihe anderer ebenso nützlicher medizinischer Eigenschaften, die den Körper mit Energie sättigen und ihm Kraft verleihen. Nützliche Eigenschaften von Paprika:

  • Wissenschaftler haben herausgefunden, dass der regelmäßige Verzehr dieses Gemüses den Körper vor dem Auftreten von Krebs schützt
  • positiv "duftender Bulgare" beeinflusst die Arbeit des Herz-Kreislauf-Systems - stärkt die Blutgefäße, verdünnt das Blut, verbessert die Zusammensetzung des Plasmas
  • Pfeffer bekämpft aktiv die Cholesterinablagerung, verbessert die Arbeit des Herz-Kreislauf-Systems und entfernt Giftstoffe
  • verbessert den Appetit
  • 50 Gramm frische Paprika werden nur angezeigt, wenn Sie unter übermäßigem emotionalem Stress leiden. Pfeffer hilft, nervöse Spannungen, Depressionen und Apathie zu lindern
  • Ärzte empfehlen, das Gemüse in die Ernährung von Menschen mit Diabetes aufzunehmen
  • Das Gemüse ist auch für ältere Menschen nützlich - es hilft, das Sehvermögen und das Gedächtnis zu verbessern
  • Das gerechtere Geschlecht verwendet Paprika, um Nägel und Haare zu stärken
  • Ein unverzichtbares Gemüse in der Kosmetik - aus dem Produkt werden pflegende und straffende Gesichtsmasken hergestellt

Köstlicher und gesunder bulgarischer Pfeffer:

Denken Sie jedoch daran, dass dieses erstaunliche Produkt, egal wie nützlich es ist, auch einige Kontraindikationen aufweist. Aufgrund des übermäßigen Gebrauchs von Paprika müssen die Menschen aufgeben:

  • die vor kurzem operiert wurden
  • an Erkrankungen des Harnsystems leiden
  • leiden an Hämorrhoiden, Colitis ulcerosa, Erkrankungen des Zwölffingerdarms
  • mit hohem Blutdruck

Eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber diesem Produkt ist ebenfalls eine Kontraindikation. Bei Hautausschlag, roten Hautausschlägen und Atemnot wenden Sie sich an Ihren Allergologen.

Paprika ist eine echte Vitaminbombe, die den Körper mit einer Liste nützlicher Vitamine und Mineralien auflädt. Die tägliche Anwendung dieses Produkts bringt Kindern, älteren Menschen und allen Liebhabern der richtigen Ernährung viele Vorteile. Vergessen Sie jedoch nicht einige Kontraindikationen, die Sie vor möglichen negativen Folgen bewahren.

Interessant zu wissen: Wie wählt man den leckersten und gesündesten bulgarischen Pfeffer?

Damit Paprika die Geschmacksknospen mit ausgezeichnetem Geschmack und Frische genießen und erfreuen kann, müssen Sie lernen, wie Sie dieses erstaunliche Gemüse richtig auswählen. Welchen Pfeffer solltest du nicht nehmen? Das Gemüse punktuell wegwerfen. Pfeffer mit einem schwarzen Punkt bleibt nicht nur nicht lange im Kühlschrank, sondern wird Sie auch mit seiner Frische und knusprigen Schale begeistern. Sie sollten keinen Pfeffer nehmen, dessen Stiel verwelkt ist. Höchstwahrscheinlich liegt das Gemüse schon lange im Gemüseregal.

Geben Sie den "frischen Bulgaren" mit einer geschrumpften Kruste auf - er hat seine nützlichen Eigenschaften verloren und ist nutzlos. Lagern Sie Paprika an einem kühlen, dunklen Ort. Moderne Kühlschränke haben ein spezielles Regal für Obst und Gemüse, es ist zweckmäßiger, das Produkt dort zu platzieren. Legen Sie den Pfeffer zuerst in einen separaten Beutel.

Denken Sie daran, bevor Sie ein Gemüse essen, müssen Sie es gründlich waschen. So können Sie 15-20% der schädlichen Pestizide loswerden, die eine latente Bedrohung für unseren Körper darstellen.

Experten empfehlen außerdem, das Produkt in Salzwasser zu legen - dies ist der beste Weg, um Bakterien und Keime abzutöten. Rot, Grün, Gelb - egal welche Farbe Sie bevorzugen, da jede Art eine große Menge an Vitaminen und Mineralstoffen enthält. Die richtige Ernährung ist der Schlüssel zu einer guten Gesundheit. Füllen Sie Ihre Ernährung mit leckerem und gesundem Gemüse!


Schau das Video: TOMATEN SELBER ANBAUEN. KOMPLETTE ANLEITUNG VOM SAMEN BIS ZUR ERNTE. TOMATEN SELBER ZIEHEN (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Birkett

    Ich denke, dass Sie nicht Recht haben.

  2. Pellinore

    Ich gratuliere, Ihre Idee ist nützlich

  3. Vannes

    Wie eine Pfannkuchendose wird sich ein solcher Tod abnutzen

  4. Marilynn

    Ich trete bei. Bei mir war es auch. Lassen Sie uns dieses Problem diskutieren. Hier oder per PN.



Eine Nachricht schreiben