Ebenfalls

Estragonkraut: Beschreibung, Anbau, Verwendung

Estragonkraut: Beschreibung, Anbau, Verwendung


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Name Estragon wird mit vielen Menschen mit einem grünen kohlensäurehaltigen Getränk in Verbindung gebracht. Das Getränk erhielt seinen Namen dank des gleichnamigen Krauts, das andere Namen hat.

Estragon ist ein Kraut, das vielen als Estragon oder Estragonwermut bekannt ist. Es hat ein angenehmes und leichtes Aroma, reich an Vitaminzusammensetzungen, ist daher bei kulinarischen Spezialisten gefragt, wird in der Volksmedizin verwendet und fühlt sich als Gartenkultur großartig an.

Inhalt:

  • Estragon (Estragon) und seine botanische Beschreibung
  • Estragon Sorten, Pflanzen und Pflege
  • Estragon in Volksmedizin und Kochen

Estragon (Estragon) und seine botanische Beschreibung

Estragon ist ein mehrjähriges Kraut aus der Gattung Wormwood, der Astro-Familie. Es ist in freier Wildbahn weit verbreitet.

Es kommt sowohl in Europa, Asien, Indien und auf dem amerikanischen Kontinent als auch in Süd- und Nordamerika vor.

In Russland ist es nicht nur in Sibirien und im Fernen Osten zu finden, sondern auch im europäischen Teil. In Transkaukasien gibt es eine geringe Vielfalt, die die Einheimischen Estragon nennen.

Die Pflanze hat die Form eines Busches unterschiedlicher Größe und ähnelt in ihrem Aussehen Wermut. Die Höhe des wild wachsenden Estragons variiert zwischen 30 cm und einem Meter und ist sogar etwas höher.

In der Kultur sind einige Sorten eineinhalb Meter hoch. Das Wurzelsystem ist kraftvoll, zäh, mit vielen Trieben, mit zunehmendem Alter ähnelt es einem verholzten Rhizom.

Die Wurzeln der Pflanze sind kompliziert verdreht und ähneln im Aussehen einer Schlange einer Schlange. Aufgrund dieser Ähnlichkeit gaben die Franzosen dem Gras den Namen "uzhovaya".

Estragons Stängel sind gerade und stark. Die Blätter sind schmal, länglich, leicht spitz. Die Blattspreite der oberen Blätter hat eine feste Kante, die unteren sind leicht eingerückt.

Die durchschnittliche Länge der Blätter beträgt 3-4 cm, die Breite 0,3 cm bis 0,7 cm. Die Farbe ist überwiegend dunkelgrün. Estragonblätter riechen leicht nach Anis und obwohl sie zur Gattung Wermut gehören, haben sie einen angenehmen Geschmack und sind überhaupt nicht bitter.

Am Ende des Sommers erscheinen kleine Blüten auf der Pflanze, die sich in schmalen, panikförmigen Blütenständen ansammeln. Die Farbe der Blüten ist hellgelb. Bis Oktober reifen anstelle von Blüten sehr kleine, längliche braune Samen.

Das Gewicht von 1000 Stück erreicht kaum ein halbes Gramm. In der Kultur werden verschiedene Estragonsorten angebaut, russisch, französisch, polnisch.

In Europa im Allgemeinen und in Frankreich im Besonderen wurde die Pflanze von den Arabern gebracht, die ab dem IIIV. Jahrhundert n. Chr. Über die medizinischen Eigenschaften von Estragon (Estragon) Bescheid wussten. Tarhun ist unprätentiös und einfach in einem Sommerhaus zu züchten.

Estragon Sorten, Pflanzen und Pflege

In der Kultur werden normalerweise zwei Estragon-Sorten angebaut, russische und französische. Unter dem Gesichtspunkt der Winterhärte und Unprätentiosität ist es besser, dem russischen Estragon den Vorzug zu geben, aber Französisch ist duftender.

Sorten

Für das Wachsen auf einem persönlichen Grundstück können Sie Sorten empfehlen:

  1. Grünes Tal - unterscheidet sich in zarten Blättern, die lange Zeit nicht rau werden. Wächst wie ein Strauch bis zu 120 cm hoch. Winterhart.
  2. Goodwin - die Blätter haben eine leicht wachsartige Blüte, bleiben lange zart, der Busch ist bis zu einem Meter hoch, die Triebe sind dicht belaubt.
  3. Gribovsky 31 - der Busch gibt bis zu vierzig Triebe bis zu einem Meter hoch. Am widerstandsfähigsten gegen ungünstige Wetterbedingungen. Verträgt niedrige Temperaturen, Überschuss und Feuchtigkeitsmangel.
  4. Zhelubinsky Semko - wächst gut, ohne bis zu sieben Jahre an einem Ort zu verpflanzen. Junge Triebe sind zart. Die Blätter zeichnen sich durch ein ausgezeichnetes Aroma und Geschmack aus.
  5. Monarch ist eine große Sorte, sie erreicht eine Höhe von 150 cm. Die Blätter haben eine leichte Pubertät, es wird für die Hausmannskost und Konservenherstellung empfohlen.

Wachsend

Für das Pflanzen von Estragon ist es nicht erforderlich, einen separaten Bereich oder ein separates Beet zuzuweisen. Es kann in jedem freien Raum im Garten oder Gemüsegarten gepflanzt werden.

Es ist jedoch unprätentiös, in einem sehr feuchten Gebiet können die Blätter ihr Aroma verlieren und Estragon wächst auf sumpfigem Boden überhaupt nicht.

Eine der Hauptbedingungen ist die Bodenvorbereitung. Unkraut sollte vor dem Pflanzen entfernt werden. Dies gilt insbesondere für schwer zu entfernendes Weizengras. Danach wird der Boden auf das Bajonett der Schaufel gegraben.

Dies sollte im Herbst bei gleichzeitiger Einführung von organischen und mineralischen Düngemitteln erfolgen. Für 1 sq. Meter, es reicht aus, 5 - 6 kg Kompost und einen großen Löffel Kali- und Phosphordünger hinzuzufügen.

Fügen Sie im Frühjahr kurz vor dem Pflanzen Ammoniumnitrat hinzu. Nur ein kleiner Löffel reicht dafür aus, da bei einem Überschuss an Stickstoffdüngern Estragon zwar einen üppig grünen Busch ergibt, aber gleichzeitig sein Aroma verliert.

Sie können Samen direkt in den Boden säen, aber dann müssen die Sämlinge nicht nur ausgedünnt werden, sondern auch die Büsche müssen voneinander entfernt gepflanzt werden. Estragon, der durch Sämlinge gezüchtet wird, wurzelt ebenfalls gut.

Wenn möglich, kann Estragon durch Teilen des Busches oder durch Wurzelsauger vermehrt werden. Es ist die letztere Methode, die für die Amateurzucht empfohlen werden kann.

Es reicht aus, mehrere Triebe von der Mutterpflanze zu trennen, sie mit dem im Boden vergrabenen Wurzelkragen um ca. 5 - 6 cm und reichlich Wasser zu pflanzen, den Bodenteil zu verkürzen und 15 - 20 cm zu lassen.

Die jährliche Wartung besteht aus Jäten und Düngen. Nach fünf bis sieben Jahren ist es besser, den Estragon an einen neuen Ort zu bringen.

Sogar ein oder zwei Büsche dieser Pflanze versorgen die Familie nicht nur mit köstlichen Gewürzen für Gerichte, sondern helfen auch bei der Bewältigung einiger Krankheiten.

Estragon in Volksmedizin und Kochen

Ethnowissenschaften

Die gesundheitlichen Vorteile von Estragon sind vor allem der frische Verzehr. Reichhaltige Vitaminzusammensetzung (A, C, E), Vorhandensein von Mineralien: Kalium, Eisen, Phosphor, Kalzium.

Sie wirken sich auch positiv auf den Körper aus, verbessern die Funktion des Magen-Darm-Trakts, unterstützen das Herz-Kreislauf-System in guter Form und wirken sich positiv auf das Immunsystem aus.

Darüber hinaus kann es für Personen empfohlen werden, die sich an eine Diät mit niedrigem Salzgehalt halten, da es aufgrund seines Geschmacks seinen Mangel mildert.

Eine Abkochung von Estragon wird auch als Antihelminthikum verwendet. Bei der Verwendung von Estragon sollte jedoch eine Mäßigung beobachtet werden, und während der Schwangerschaft ist es besser, diese vollständig aufzugeben.

Kochen

Beim Kochen wird frischer und getrockneter Estragon zum Würzen von Fleisch- und Fischgerichten verwendet und beim Einmachen von Gemüse hinzugefügt. Estragon wird als Gewürz verwendet.

Sie können ein ausgezeichnetes natürliches Getränk zubereiten, um Ihren Durst bei heißem Wetter zu stillen.

Dies erfordert eine Flasche gewöhnliches Mineralwasser, ein Bündel Estragon, Zucker und klares Wasser. Kochen Sie den Sirup aus einem Glas Wasser und hundert Gramm Zucker. Gießen Sie fein gehackten Estragon darüber und lassen Sie ihn eine halbe Stunde ziehen.

Den Sirup abseihen, abkühlen lassen und nach Belieben mit kaltem Mineralwasser verdünnen. Ein angenehmes und gesundes Getränk ist fertig.

So diversifiziert der auf der Website angebaute Estragon das Tagesmenü und bringt gesundheitliche Vorteile.

Video über den richtigen Anbau von Estragon:


Schau das Video: Anleitung: Gemüsegarten anlegen in kurzer Zeit - RasenWiese in Gemüsebeete umwandeln (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Tojakree

    Ich bin endgültig, es tut mir leid, aber meiner Meinung nach ist es offensichtlich.

  2. Benn

    Entschuldigung für mein Eindringen ... ich verstehe diese Frage. Er ist bereit zu helfen.

  3. Adolph

    Ich empfehle Ihnen, eine Website mit einer großen Anzahl von Artikeln zu einem Thema zu besuchen, das Sie interessant sind.

  4. Raynell

    Meiner Meinung nach liegst du falsch. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.



Eine Nachricht schreiben