Ebenfalls

Wie man Cilamen pflegt

Wie man Cilamen pflegt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eine der schönsten Blüten der Primelfamilie ist Alpenveilchen. Im Winter, wenn die meisten Pflanzen bereits verblasst sind, finden Sie diese helle und schöne Blume in Geschäften.

Alpenveilchenblätter sind dunkelgrün gefärbt und leicht silbrig gefärbt. In der Mitte gibt es helle Blütenstände mit verschiedenen Farben. Jedes Jahr ist Alpenveilchen bei Zimmerpflanzenliebhabern beliebt.

Inhalt:

  • Arten und Sorten von Alpenveilchen
  • Merkmale der Alpenveilchenpflege

Arten und Sorten von Alpenveilchen

Diese dekorative, blättrige und hell blühende Pflanze hat einen angenehmen und zarten Duft. Es gibt ungefähr 15 Arten von Alpenveilchen, aber die häufigsten sind:

  1. Lila. Bewohnt das Gebiet Europas näher an Südfrankreich. Es wächst hauptsächlich in Gärten. Die Höhe der Pflanze beträgt 10 cm.
  2. Efeu. Es wächst in Europa und ist am frostbeständigsten. Die Blüten sind meist rosa. Die Blütezeit von Efeu Cyclamen ist September-November.
  3. Kosky. Diese Art kommt in der Weite des Iran, Bulgariens und Syriens vor. Eine mehrjährige Pflanze erreicht eine Höhe von bis zu 30 cm. Die Blüten sind überwiegend hellrosa, aber Cyclamen kann auch mit einem weißen Strauß gefunden werden.
  4. Somali. Die häufigsten Alpenveilchen auf der somalischen Halbinsel des afrikanischen Kontinents. Die Blätter der Pflanze sind fleischig mit einer dunkelgrünen Farbe.
  5. Griechisch. Vertreter dieser Art sind in Griechenland und auf den Inseln der Ägäis zu finden. Alpenveilchenblüten können blassrosa oder hellviolett sein.
  6. Afrikanisch. Wächst in Afrika. Die Blätter der Blüte sind eher grob und zäh, haben eine hellgrüne Farbe.
  7. Balearen. Eine kleine Anzahl dieser Arten kommt auf den Balearen vor. Die Blütenblätter sind klein und verdreht, weiß oder rosa.

Unter den Sorten sind großblumige und kleinblumige. Je nach Sorte gibt es Blumen in verschiedenen Farben:

  • Rhinerose - lila Blüten
  • Goga - weiße Blumen
  • Aneli - weiße Blüten mit einem dunklen Fleck
  • Edbfire - leuchtend rote Blüten
  • Flamingo - Blüten mit einem rosa-lila Farbton mit einem dunklen Auge
  • Leela - lila Blüten
  • Striata - lila-weiße Blüten
  • Victoria - weiße Blüten mit Himbeertönung
  • Frühlingsmotte - zarte rosa-lila Blüten

Verschiedene Arten und Sorten von Alpenveilchen werden verwendet, um eine Vielzahl von Blumenarrangements zu schaffen. Blumen aus mehreren Gruppen derselben Art sehen sehr hell und schön aus.

Merkmale der Alpenveilchenpflege

Vorbehaltlich aller Regeln für die Pflege von Alpenveilchen wird die Blüte das Auge lange Zeit erfreuen. Alpenveilchen nach dem Kauf können nach einer Weile verdorren. Das ist nicht zu befürchten. Die Pflanze muss an einem dunklen Ort aufgestellt und weniger bewässert werden. Auch nach dem Kauf ist keine Transplantation erforderlich. In seltenen Fällen kann es erforderlich sein, wenn die Pflanze in Torf gepflanzt wird.

Der Boden sollte neutral und speziell für Alpenveilchen ausgelegt sein. Die Pflanze alle zwei Wochen düngen. Düngemittel können in spezialisierten Blumengeschäften gekauft werden. Es ist zu beachten, dass die Fütterung während der Ruhephase nicht verwendet werden kann.

Um das Auftreten verschiedener Krankheiten zu verhindern, wird die Pflanze mit einer schwachen Lösung von Kaliumpermanganat behandelt. Den Boden vordämpfen.

Sie sollten die Knollen der Pflanze nicht begraben. Die Blume wächst gut, wenn sich ein kleiner Teil der Knolle auf der Oberfläche befindet. Töpfe sollten nicht übergroß sein. Sie sollten einen Behälter für eine Blume unter Berücksichtigung der Größe der Knollen wählen. Der Durchmesser sollte 12-16 cm nicht überschreiten.

Im Winter wächst die Blume gut bei Temperaturen von nicht mehr als 16 Grad. Alpenveilchen vertragen kein heißes Wetter, daher ist die beste Temperatur für eine Pflanze Innenräume. Es ist eine lichtliebende Blume, aber direktes Sonnenlicht sollte vermieden werden.

Wie jede Pflanze muss auch Cyclamen regelmäßig gewässert werden. Dieser Vorgang sollte sehr sorgfältig durchgeführt werden, damit das Wasser nicht in die Knollen, Blüten und Blätter gelangt. Wenn Sie es zu oft gießen, beginnt die Knolle zu faulen und die Blätter werden gelb.

Im Mai beginnen die Blätter und Blüten an der Blume zu verdorren. Dies ist eine Ruhephase, die etwa 2-3 Monate dauert. Blätter und Blüten müssen vorsichtig mit einer Schere geschnitten werden, ohne die Knolle der Pflanze zu beeinträchtigen. Zu diesem Zeitpunkt sollte die Bewässerung reduziert werden. Der Boden darf nicht austrocknen.

Wenn Sie sich entscheiden, die Pflanze zu verpflanzen, wird empfohlen, dies im Sommer zu tun. Wenn junge Blätter auf den Knollen erscheinen, kann eine Transplantation durchgeführt werden. Die Zusammensetzung des Bodens für Alpenveilchen ist wie folgt: Nehmen Sie im Verhältnis 3: 1 Rasen-, Blatt- und Humusboden mit Sand. Alles mischen und die Pflanze verpflanzen.

Trockene Luft und hohe Temperaturen sind für Alpenveilchen nicht geeignet. Ein Anfänger kann Schwierigkeiten haben, diese mehrjährige Pflanze zu züchten. Wenn die Blätter der Blume zu verdorren beginnen, müssen sie entfernt werden und die Bewässerung der Pflanze sollte reduziert werden.

Wenn Schädlinge auftreten, müssen sie behandelt werden. Wischen Sie dazu die Alpenveilchenblätter mit einem feuchten Tuch ab und sprühen Sie sie dann mit einem speziellen Schädlingsbekämpfungsmittel ein. Wenn die Blätter bereits gelb geworden sind oder ein klebriger Ausfluss auf ihnen aufgetreten ist, ist es bereits nutzlos, Schädlingsbekämpfungsmittel zu verwenden.

Wie man Cilamen pflegt


Schau das Video: Wie pflegt man ein Aquarium? für Einsteiger. AquaOwner (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Duktilar

    Ich bestätige. Alles oben sagte die Wahrheit. Wir können über dieses Thema kommunizieren. Hier oder in PM.

  2. Kazram

    A very interesting phrase



Eine Nachricht schreiben