Ebenfalls

Aptenien: ein standhafter Besucher aus dem schwülen Süden

Aptenien: ein standhafter Besucher aus dem schwülen Süden


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Diese immergrüne Sukkulentenpflanze, die mit gewundenen Zweigen über den Boden kriecht, sieht sehr dekorativ aus. Gleichzeitig ist die Pflanze relativ hartnäckig und anspruchslos zu pflegen. Deshalb mochten unsere Blumenzüchter Aptenien so sehr.

Inhalt:

  • Aptenien in freier Wildbahn
  • Aptenia cordifolia
  • Kultivierung von Aptenien

Aptenien in freier Wildbahn

Aptenia ist ein Strauch, der das ganze Jahr über bis zu einem halben Meter wächst. Die Blätter sind mehr als 5 Zentimeter lang und etwa 3 Zentimeter breit. Die Papillen bedecken die Blattplatten. Blumen bilden keine Blütenstände und werden auf kurzen Stielen gepflanzt.

Die Aptenia-Frucht ist eine wasserabsorbierende Kapsel mit winzigen Samen. Es reift in ein paar Monaten. Die Pflanze blüht sehr üppig mit leuchtenden kleinen Blüten in Bereichen, die von der Sonne gut beleuchtet werden.

In Afrika und Australien überlebt diese Pflanze die Dürre ruhig, verträgt aber keinen Frost. Diese sonnenliebende Blume braucht Wärme, damit sie als hitzebeständige Pflanze eingestuft werden kann.

In einem natürlichen Gebiet, zum Beispiel im gleichen Buenos Aires, blüht die Aptenie vom frühen Frühling bis fast zum Winter. Blumen blühen normalerweise mittags. Aber Zimmerpflanzenanaloga mit unterschiedlicher Beleuchtung öffnen morgens.

Die häufigste Aptenie ist ein Jahr, kann aber zwei Jahre und sogar langfristig sein. Die gesamte aktive Periode im Lebenszyklus beträgt jedoch etwa 4 Monate.

Diese Blume ist noch wenig untersucht. Obwohl es nach Sättigung aller Pflanzenteile mit Salzen in hoher Konzentration zu blühen beginnt. Dies führt zu einer Aptenie der Fruchtbildung, wonach der Tod des Jahres eintritt.

In Australien und Kalifornien wächst diese anpassungsfähige Blume auf verarmten Böden in der Nähe von Deponien entlang von Straßen. Die salzige Zusammensetzung des Bodens ist für ihn wichtig für die Ansammlung von Feuchtigkeit, damit diese Pflanze die Erde auslaugen kann, wasserlösliches Salz aus dem Boden aufnimmt und unlösliches trockenes Salz zurückgibt.

Es sammelt sich in der gesamten Pflanze und sammelt Feuchtigkeit. Und Salz hilft auch, "Kristall" Haut zu schaffen. Es ist auch bemerkenswert, dass die Kristallaptenie die Entwicklung benachbarter Pflanzen hemmt und trockenes Salz in den Boden wirft, an dem die Nachbarn sterben. Seit jeher haben Afrikaner diese Pflanze in die Zusammensetzung von Ritualgetränken einbezogen, da der Saft von Aptenien reich an psychotropen Halluzinogenen ist.

Aptenia cordifolia

Die häufigste in unserer Region ist kriechende herzblättrige Aptenie. Seine dekorative Wirkung macht die Pflanze in hängenden Töpfen sehr ausdrucksstark. Die Stängel der Pflanze hängen ähnlich wie dünne Schläuche um 25-30 Zentimeter.

Die Blätter dieser Art sind klein, nur etwa anderthalb Zentimeter lang. Sie befinden sich gegenüberliegend am Stiel, haben eine umgekehrte eiförmige Form.

Aptenienblüten sind klein, tiefrosa und sogar scharlachrot. Blumen werden morgens aus den Blattachseln geschlagen, öffnen den ganzen Tag und sterben näher an der Nacht ab. Die Blume ist nicht mehr als eineinhalb Zentimeter breit.

Es ist bemerkenswert, dass sich die Pflanze selbst angepasst hat, um dem Sonnenbrand in der schwülen afrikanischen Savanne sowie der übermäßigen Verdunstung zu entkommen. Dazu entwickeln sich in den Geweben dieser Aptenie "Kristall" -Zellen, die einen Schutzfilm bilden, der gefährliche Strahlen reflektiert und nur den nützlichen Teil der Strahlung absorbiert.

Züchter haben eine hybride Blütenform in verschiedenen Rottönen entwickelt. Und die Farbe der Blätter ergibt sich aus den Übergängen verschiedener Schattierungen - von grünlich nach braun.

Solche Hybriden, die durch Kreuzung verschiedener Arten erhalten werden, stellen hohe Anforderungen an den Boden. Sie entwickeln sich am besten in leichten, luft- und durchlässigen Böden.

Nach Abschluss der Blüte bildet diese insektenbestäubte Pflanze eine Angiospermenkapsel aus vier Nestern. Kleine Mohnblumen dürfen nicht länger als 1 Zentimeter sein. Es ist nicht verwunderlich, dass seine kleinen Samen als Staub aus dem Kokon fallen und sich leicht vermehren. Darüber hinaus keimen auch frische, nur geerntete Samen.

Es gibt viele Unterarten dieser beliebten Aizoon-Pflanze. Aptenien wächst im trockenen Teil Afrikas, obwohl es auch in anderen Regionen vorkommt.

Es gibt viele andere Arten von Aptenien. In unserer Region sind sie jedoch weniger beliebt, da sie sich nicht an die Besonderheiten des Klimas anpassen können.

Kultivierung von Aptenien

Die am besten geeignete Temperatur für das Wachstum von Aptenien beträgt 22 Grad. Und da die Beleuchtung ausreichend sein sollte, wachsen an den Ost- und Südfenstern eine Blume.

Die Pflanzungen dieses Sukkulenten werden selten gemacht, weil er sich schnell entwickelt und seine Nachbarn unterdrückt. Aptenia wird Blumentöpfen nicht als Bepflanzung zugesetzt.

Es ist auch wichtig, die Aptenie nicht zu überfeuchten. Die Pflanze kann in unfruchtbaren alkalischen Boden gelegt werden. Diese Art von Aptenie wurzelt problemlos in gesättigten Salzwiesen.

Es ist als Zierpflanze beliebt. Der Anbau erfolgt auf offenem Boden als Bordstein und in Blumentöpfen - als Ampelkultur.

Sie können jeden Boden zum Pflanzen im Raum nehmen, die Hauptsache ist, ihn abzulassen. Löcher werden in den Topf am Boden gemacht, eine Kugel mit guter Drainage wird abgedeckt. Besser Sand hinzufügen. Die Bodenmischung für Aptenien enthält:

  • Blattsand oder Rasen
  • Lehm und Lehmboden
  • Holzkohle

Aptenia muss nicht gedüngt werden. Wenn Sie es richtig pflanzen, können Sie die häufige Aufmerksamkeit vergessen. Darüber hinaus wird Aptenie selbst während einer Vegetationsperiode mehrmals zu einem hervorragenden Dünger, der für Kakteen und Sukkulenten geeignet ist.

Die Fortpflanzung dieser Art von Aptenie erfolgt hauptsächlich durch Stecklinge, da es bereits sehr leicht ist, Wurzeln entweder in Wasser oder in feuchten Böden zu schlagen. Das Überwiegen der Vermehrung durch Stecklinge erklärt sich auch aus der Tatsache, dass es sehr schwierig ist, Aptenien mit Samen zu züchten.

Oft ist kein Versuch erfolgreich. Winzige Samen, die in den Boden gesät werden, keimen im Allgemeinen gut, aber später sterben die Sämlinge aufgrund übermäßiger Feuchtigkeit und aus anderen Gründen ab.

Es ist notwendig, die Aptenie im Herbst zu vermehren, damit die Triebe während der aktiven Entwicklung im Frühjahr wachsen und im Mai unter der Blüte Wurzeln schlagen können. Eine junge Pflanze, die von einem schwachen Schnitt wiederbelebt wurde, blüht im Frühjahr viel schneller als die alte. Es kommt vor, dass nicht einmal ein halber Monat von der Pflanzung zur Blüte vergeht!

Aptenia ist ziemlich unprätentiös und braucht in der offenen Form der Kultivierung überhaupt keine Pflege. Der optimale Pflanzort sind sonnige Bereiche von Blumenbeeten. Es sollte sparsam und im Winter minimal gewässert werden.

Aptenien wird in der gesamten ehemaligen UdSSR angebaut. Gleichzeitig sollte sie in einer geeigneten Umgebung angemessen gepflegt und gepflanzt werden. Natürlich wird sich diese Pflanze nicht vollständig ohne Aufmerksamkeit entwickeln. Aber wenn Sie es zumindest in regelmäßigen Abständen tun, werden die Blumen und Grüns von Aptenia das Auge ständig mit ihrer üppigen Schönheit erfreuen!

Bewundern Sie die Blüte der Aptenie im Video:


Schau das Video: Bay Meli, island Cres Croatia (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Gardagor

    Ich denke, das ist ein sehr interessantes Thema. Reden wir mit Ihnen in der PM.

  2. Jukora

    immer noch die Qualität ......... Nein, es ist besser zu warten

  3. Berke

    Ich bin sehr dankbar, dass sie aufgeklärt haben, und vor allem gerade rechtzeitig. Denken Sie nur, sechs Jahre schon im Internet, aber das ist das erste Mal, dass ich davon höre.

  4. Gadal

    Es gibt natürlich kleine Bemerkungen ... Aber im Allgemeinen ist alles wahr. Guter Blog, zu Favoriten hinzugefügt.

  5. Basho

    Schade, dass ich jetzt nicht sprechen kann - ich komme zu spät zum Meeting. Ich werde freigelassen - ich werde auf jeden Fall meine Meinung äußern.



Eine Nachricht schreiben