Ebenfalls

Lavatera Blumen - ein Blumenbeet ohne Probleme

Lavatera Blumen - ein Blumenbeet ohne Probleme



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Lavatera, eine Pflanze aus der Familie der Malvaceae, ist im Volksmund als Khatma bekannt. Früher eine ziemlich beliebte und später unverdient vergessene Pflanze, erlebt Lavatera heute einen neuen Anstieg des Interesses von Gärtnern und Sommerbewohnern. Erstens ist dies auf die minimalen Kosten für die Pflege der Pflanze und ihre Unprätentiösität zurückzuführen, und zweitens sind die Blüten des Lavaters sehr schön und vielfältig im Aussehen.

Zusätzlich zu dem Farbenrausch, den viele Lavatera-Sorten zeigen, unterscheidet es sich auch in der Höhe seiner Stängel, wodurch es sowohl im Garten als auch im Pflanzenbau in Innenräumen verwendet werden kann.

Inhalt:

  • Die heilenden Eigenschaften von Lavater
  • Merkmale von Wachstum und Pflege
  • Lavatera-Sorten
  • Ein Blumenbeet bauen

Die heilenden Eigenschaften von Lavater

Zum ersten Mal wurde der Lavater von den Schweizer Naturforschern und Heilern des 17. Jahrhunderts von den Lavater-Brüdern beschrieben, nach deren Nachnamen diese Blumen benannt wurden. Zunächst entdeckten die Naturforscher von Lavatera wild wachsende Pflanzensorten. Im Laufe der Jahre wurde Lavater auf allen Kontinenten gefunden. Unter Verwendung der traditionellen Medizin in ihrer medizinischen Praxis entdeckten die Lavater die heilenden Eigenschaften dieser Pflanze.

In der Pharmaindustrie wird die Thüringer Lavatera besonders geschätzt. Daher sollte unter den verschiedenen Sorten der Lavater oder, wie er auch genannt wird, das Thüringer Hautma auf jeden Fall auf Ihrem persönlichen Grundstück gepflanzt werden:

  1. Lavaterblätter sind reich an Vitamin C und werden häufig zur Behandlung von Flechten verwendet.
  2. Ein Abkochen von Lavatera-Wurzeln kann Lungenerkrankungen heilen und Erkältungssymptome lindern sowie Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts erfolgreich behandeln. Die Infusion der Wurzeln wird auch zur Behandlung verschiedener Hautläsionen verwendet.
  3. Die Salbe, hergestellt aus getrockneten Blättern von Lavatera, wurde zur Behandlung von Rheuma und Neuralgie verwendet.
  4. Lavater Blätter und Blüten werden während der Blütezeit der Pflanze geerntet, weil Während dieser Zeit enthalten sie die maximale Konzentration an Alkaloiden und Flavonoiden.
  5. Die Wurzeln werden geerntet, nachdem die Lavatera verblasst ist, normalerweise im Herbst.

Mit dem Thüringer Lavater in ihrem Blumengarten erwerben Gärtner nicht nur den ganzen Sommer über eine wunderschön blühende Pflanze, sondern auch einen unersetzlichen Heiler vieler Krankheiten.

Merkmale von Wachstum und Pflege

Anfangs galten Afrika und Europa als Geburtsort des Lavaters, später wurde er auf allen Kontinenten und in fast allen Breiten gefunden. Ausgewählte Lavater-Sorten sind aufgrund ihrer Verbreitung sowohl für die klimatischen Bedingungen als auch für die Wahl des Bodens sehr unprätentiös.

Lavatera wächst in jedem Boden, liebt eine lockere Bodenstruktur. Für eine gesättigtere Farbe der Blütenstände können Sie den Boden und das Top-Dressing regelmäßig düngen. Dies erfordert jedoch keine häufigen Maßnahmen. In der Regel tun erfahrene Gärtner dies vor der Blüte und zum Zeitpunkt der Blüte, wenn sich der Eierstock der Knospen bildet. Darüber hinaus wächst die Lavatera sowohl in schattigen als auch in sonnigen Bereichen gleich gut.

Die Pflanze muss auch nicht häufig gewässert werden. Es reicht aus, die Blume zu gießen, wenn der Boden austrocknet, oder alle sieben Tage, was für Menschen, die nur am Wochenende aufs Land gehen, praktisch ist. Lavatera ist völlig immun gegen die Unwägbarkeiten des Wetters, aber aufgrund der Höhe der Pflanzen ist es besser, die Stängel zusammenzubinden, damit sie nicht von einem starken Wind zerbrochen werden.

Lavatera blüht bei fast jedem Wetter, auch bei Temperaturen unter 15 Grad Celsius. Lavater ist auch insofern einzigartig, als es eine starke Immunität gegen viele Schädlinge und Krankheiten aufweist. Die einzige Krankheit, die eine Blume schädigen kann, ist Rost. Wenn eine Pflanze von dieser Krankheit betroffen ist, bilden sich dunkle Flecken auf den Blättern. In diesem Fall werden die Blätter entfernt.

Bei schweren Schäden sollte die gesamte Anlage entfernt werden. Auch Blumen, die ihre Blüte bereits beendet haben, sollten entfernt werden, weil Der bei der Zersetzung gebildete Schleim kann die Blätter verbrennen.

Die einfache Pflege des Lavaters wird selbst Anfängern und Sommerbewohnern keine große Sorge bereiten, und die Vielfalt der Sorten ermöglicht es Ihnen, ein einzigartiges Blumenbeet-Design zu kreieren.

Lavatera-Sorten

Lavatera ist eine üppige buschige Pflanze mit vielen großen glockenförmigen Blüten. Aufgrund der Arbeit der Züchter sind die Hauptarten von Lavater einjährige, zweijährige und mehrjährige Pflanzensorten. Und obwohl es in unserer Zeit mehr als 20 Arten von Lavater gibt, lohnt es sich, einige der interessantesten in Betracht zu ziehen:

  1. Novelle: Für eine Lavatera, eine sehr niedrige Pflanze, nur ca. 20 cm. Die Blüten sind groß, rosa, diese Lavatera-Sorte beginnt früh zu blühen. Auch gut für den Innenanbau geeignet. Auf der Baustelle gepflanzt kann bis zu 60 cm groß werden.
  2. Byte Sherub: Produziert niedrige Triebe mit einer Höhe von bis zu 35 cm. Die Blüten sind weiß, groß. Geeignet für Innen- und Gartenblumen.
  3. Mont Blanc: wird bis zu 60 cm hoch. Die Blüten sind hellweiß mit gut ausgeprägten Adern.
  4. Pink Beauty: wächst bis zu 60 cm. Es hat zarte rosa Blüten mit dunklen, gut definierten Adern.
  5. Silberne Kappe: wird bis zu 70 cm hoch. Es blüht mit leuchtend rosa Blüten mit burgunderfarbenen Adern.
  6. Farbmischung: ergibt Stiele von 60-80 cm Höhe. Die Blüten sind groß, bis zu 10 cm im Durchmesser, weiß, rosa und dunkelrosa.
  7. Ruby Lavatera: eine einjährige pflanzliche Sorte mit einer Höhe von 1 m. Unterscheidet sich in Blüten mit zarten Rubintönen.
  8. Seide und Kaschmir: wird bis zu 80 cm groß und zeichnet sich durch scharlachrote Blüten aus.
  9. Gartenrose: erreicht eine Höhe von 1 m. Sie blüht sowohl mit weißen als auch mit rosa Blüten, es gibt auch weiße Blüten mit dunkelrosa Adern. Es ist interessant, weil es ziemlich schnell wächst.
  10. Schönheit: Wächst etwas höher als Silver Cap und ist bis zu 75 cm hoch. Es blüht auch mit leuchtend rosa Blüten mit burgunderroten, gut definierten Adern.
  11. Lavatera Thuringian: gibt hohe Stängel, bis zu 2 m hoch. Es blüht mit schönen rosa Blüten mit einzelnen herzförmigen Blütenblättern.

Ein Blumenbeet bauen

Für die Frühjahrspflanzung von Sämlingen ist es erforderlich, die Samen des Lavaters im März April zu keimen, um sie im Mai in den Boden pflanzen zu können. Tk. Die Pflanze ist lebensfähig und frostbeständig, Sie können keine Angst vor frühem Pflanzen haben. Die Sprossen sollten nach dem Gießen und Düngen des Bodens mit Phosphat-Kalium-Düngemitteln in einem Abstand von 20 bis 30 cm voneinander gepflanzt werden.

Obwohl die Pflanzen noch nicht ausreichend gewachsen sind, müssen sie regelmäßig gejätet werden. Dies ist in Zukunft nicht mehr erforderlich, da Lavater "verstopft" jedes Unkraut.

Wenn Sie aus den in den Geschäften angebotenen Sorten die erforderlichen Sorten auswählen, können Sie auf dem Gelände einen einzigartigen Blumengarten anlegen. Sie können beispielsweise eine Nachahmung einer Folie erstellen, indem Sie die Höhe der Lavater-Typen variieren. Zum Beispiel können Sie Lavater-Sorten pflanzen, die von den kleinsten bis zu den riesigen Sorten reichen.

Es kann zuerst die Sorte Mont Blanc sein, die nächste Reihe kann die Sorte Mixed Colors sein, dann Ruby Lavatera oder Garden Rose und natürlich die Sorte Lavatera Thuringian aufgrund ihrer medizinischen Eigenschaften.

Wenn Sie beim Pflanzen eines Lavaters Farbschemata wählen, können Sie das Auge mit einem Farbtupfer in Ihrer persönlichen Handlung angenehm erfreuen. Zum Beispiel können Sie Sämlinge der Sorten Mont Blanc, Silver Cap, Mix of Colors und Silk and Cashmere mischen. Alle diese Sorten sind ungefähr gleich hoch, aber in der Farbe sehr unterschiedlich.

Für Anfänger oder nur sehr beschäftigte Gärtner ist Lavatera, eine Vielzahl von Farben und Größen, eine unverzichtbare Pflanze, mit der Sie leicht ein schönes Blumenbeet zerbrechen oder einem vorhandenen Blumengarten neue Blumen hinzufügen können.

Sehen Sie im Video, wie man Lavendel und Rasengras kombiniert:


Schau das Video: Umgraben ist unnötig. Mach DAS stattdessen! (August 2022).