Ebenfalls

Iris

Iris


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Iris wird jeden Garten schmücken, sie haben viele Sorten, Typen und Farben. Aber normalerweise werden Iris kurz genannt: Sibirische Iris, milchig weiße Iris, Xiphoid-Iris usw.

Garteniris kann unterteilt werden in:

- bartlos;

- bärtig;

- Kamm;

- bauchig.

Es ist besser, Iris an einem sonnenoffenen Ort zu pflanzen. oder wo es einen hellen Schatten von den Bäumen gibt, oder so, dass zumindest die Sonne die Pflanzen in der ersten Hälfte des Tages beleuchtet. Iris ist für neutrale, trockene Böden geeignet. Auf sauren Böden blühen sie nicht, wachsen aber gut, und wenn die Bodenfeuchtigkeit hoch ist, fühlen sie sich nicht gut an.

Der Bereich für Iris muss von Unkraut befreit und ausgegraben werden, es können Düngemittel ausgebracht werden, aber keine Gülle. Es ist notwendig, das Iris-Rhizom sorgfältig zu pflanzen. Ein zu tiefes Rhizom entwickelt sich schlecht, aber ein zu hohes Pflanzen ist für die Iris nicht geeignet. Das Rhizom sollte sich in der Nähe der Oberfläche befinden, und die Wurzeln der Iris sollten am Pflanzort so ausgebreitet sein, dass sie die Pflanze halten. Nach dem Pflanzen muss die Pflanze gut vergossen werden.

Iris muss nur mit Mineraldünger gefüttert werden. dreimal pro Saison, im Frühjahr, während der Knospung und nach der Blüte. Es ist notwendig, Oberflächenjäten durchzuführen und Unkraut zu entfernen. Wasser sollte nur während des Pflanzens und bei schwerer Dürre erfolgen.

Es ist besser, die Pflanze sofort nach der Blüte neu zu pflanzen.damit es gut haftet. Es ist notwendig, gleichzeitig mit der Transplantation zu teilen, und das Rhizom sollte gebrochen werden, so dass jeder Teil eine grüne Feder hat, dh ein Blatt. Dann wird das Blatt in zwei Hälften geschnitten, die Wurzeln um ein Drittel reduziert, das Rhizom getrocknet und der Schrott mit einer Zusammensetzung aus zerkleinerter Kohle und Schwefel behandelt und die Iris an einem festen Ort gepflanzt.


Schau das Video: Episode 195 - Iris reticulata u0026 Dutch Iris (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Nejas

    Nun, na ja ... es wird notwendig sein, diesen Bereich genauer zu betrachten :)

  2. Coireail

    Es stimmt zu, sehr amüsante Meinung

  3. Tygonris

    Christbaumstäbchen, eine einzigartige Note

  4. Heathley

    Seltsam wie das

  5. Sigfrid

    Dieses Thema ist einfach unvergleichlich :), es ist interessant für mich.



Eine Nachricht schreiben