Ebenfalls

Clematis Westerplatte - eine unvergessliche Sorte

Clematis Westerplatte - eine unvergessliche Sorte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Clematis Westerplatte - Dies ist die schönste polnische Sorte, die sich durch große (10-16 cm) Blüten auszeichnet. Die Blüte beginnt im Juni und endet im August. Sie blüht an den Trieben des laufenden Jahres.

Es ist besonders gut, Clematis in der Nähe von Hecken, Zäunen, Laubenwänden auf Spalieren zu züchten. Die Pflanze kann auch auf und entlang natürlicher Stützen von Bäumen und Sträuchern kriechen.

Die Sorte Westerplatte bevorzugt einen sonnigen, windgeschützten Platz im Garten. Beim Pflanzen sollte berücksichtigt werden, dass die Wurzeln der Clematis weit vom Grundwasser entfernt sein sollten. Wählen Sie einen lockeren, gut durchlässigen und fruchtbaren Boden. Es ist möglich, in Tonböden und Lehm zu pflanzen, jedoch mit neutraler Säure.

Bei heißem Wetter mag Clematis Wester Platte nicht zu häufig, aber reichlich Wasser. Nach dem Gießen müssen die Pflanzen mindestens viermal pro Saison gedüngt werden.

Nach dem Kauf eines Clematis-Busches und vor dem Pflanzen an einem festen Platz werden die Triebe gekürzt. Der formative Schnitt wird auch jeden Sommer durchgeführt. Damit die Clematis länger blühen können, wird ein Teil der Triebe im Frühjahr geschnitten und auch für den Winter beschnitten. Dazu werden Clematis von ihren Stützen entfernt, alle trockenen, toten Triebe werden entfernt, kranke und schwache, starke Triebe werden nur verkürzt und verbleiben auf der Pflanze.

Grundsätzlich sind alle Clematis resistent gegen Winterfröste. Wenn Sie ihnen den richtigen Schutz bieten, können sie Temperaturen von bis zu -45 Grad standhalten. Die Hauptgefahr für Clematis im Winter ist jedoch feuchter Boden, daher brauchen sie Schutz.


Schau das Video: Clematis Szczepan Marczyński Collection (Kann 2022).