Ebenfalls

Richtige Passform und Pflege für Forsythien


Forsythie pflanzen und pflegen relativ einfach. Wenn Sie auch nach einem Strauch für Ihren Garten suchen, der eine gute Winterhärte aufweist, ist dies die ideale Option Forsythie Europäer.

Im Allgemeinen sind alle Arten dieser Zierpflanze ziemlich unprätentiös, da sie auf jedem Boden wachsen. Um jedoch eine üppige Blüte zu gewährleisten, müssen Sie sich um einen warmen und hellen Ort in Ihrer Nähe kümmern.

Forsythie und Pflegefunktionen

Forsythie, verlassen Danach besteht es aus regelmäßiger Bewässerung, während es nicht zu feuchten Boden und stehendes Wasser verträgt. Es ist am besten, den Boden etwas trocken und nicht zu bewässert zu halten.

Übrigens sollte die Bewässerung der Forsythie mit Beginn des Herbstes und dem ersten kalten Wetter allmählich verringert werden.

Forsythie, Landung die im Frühjahr durchgeführt wird, muss beschnitten werden, um ihre optische Attraktivität zu erhalten. Andernfalls dehnen sich die Triebe und es blüht viel schlechter.

Wenn du interessiert bist Zuchtforsythiedann wird es mit Stecklingen durchgeführt, die leicht wurzeln. Die Länge des Schnitts sollte zwischen 10 und 15 cm liegen. Vor dem Pflanzen unbedingt etwas Sand auf den Boden geben, damit die Pflanze besser Wurzeln schlagen kann.

Daher wird es für Sie nicht schwierig sein, Forsythien zu entwickeln. Die Hauptsache ist, die Grundregeln beim Pflanzen und Pflegen dieses schönen Zierstrauchs zu befolgen. Übrigens kann es als Element der Landschaftsgestaltung oder als Komposition mit anderen Blumen, Bäumen oder Sträuchern auf dem Land oder im Garten verwendet werden.


Schau das Video: Pflanzvorbereitung: Liguster + Forsythie schneiden. Garten neu anlegen Teil 2. Herbstpflanzung (Januar 2022).