Obst und Gemüse

Aber Abwechslung

Aber Abwechslung


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Birnbäume


Im eigenen Obstgarten können zahlreiche Birnensorten angebaut werden. Sie können sich je nach Anbaubedürfnissen an unterschiedliche Klimazonen und Böden anpassen. Je nach Sorte der Birne erfolgt die Reifung in unterschiedlichen Zeiträumen, um den gesamten Fruchtungszeitraum von Mitte Juli bis Oktober abdecken zu können. Natürlich hängt die Reifung auch von den klimatischen Bedingungen ab, unter denen die Ernte vorhersehen oder verrutschen könnte.
Lassen Sie uns einige der am häufigsten kultivierten Birnenarten für den Lebensmittelkonsum ansehen.

Engelwurz



Pflanze mittlerer Stärke, mittelkleine Frucht, fast runde Form. Die Schale ist glatt, dünn, geschmeidig, rostfrei, hellgelb (mit rubinroten Flecken im Gesicht, die der Sonne ausgesetzt sind). Das Fruchtfleisch ist weiß-gelblich, schmelzend, bitter, sehr aromatisch, fein, saftig und zuckerhaltig. Es hat keine lange Haltbarkeit. Synonym: St. Lucia.

Bergamotta Esperen



Baum von mittlerer Kraft und hoher Produktivität. Die Früchte sind mittelgroß und kugelförmig. Das Fruchtfleisch ist zuckerhaltig, leicht sauer und leicht körnig. Die Konsumreifung erfolgt von Januar bis März. Es ist eine Birne, die in den frühen 1800er Jahren in Belgien entstand.

Butirra Hardy



Sehr kräftiger und produktiver Baum. Die Früchte sind mittelgroß mit einem süßen, leicht sauren Geschmack. Sie reifen von Ende August bis Ende September. Die Aufbewahrung ist zeitlich begrenzt, auch im Kühlschrank.

Es ist eine Mutation des William mit sehr ähnlichen Eigenschaften. Es wird in Gärten besonders geschätzt, sowohl für die Güte der Früchte als auch für ihre Schönheit, tatsächlich hebt sich ihre intensive rote Farbe sehr stark im Grün des Laubs hervor. Die Reifung erfolgt in den ersten Augusttagen.Römische Zeder



Pflanze von mittlerer Kraft, Frucht von großen Dimensionen, eiförmig oder fast kugelförmig, große Haut, glatt, citringelb, halbsüßes Fruchtfleisch, sehr saftig, zuckerhaltig, sehr duftend. Es wird Ende August, Anfang September und ab Oktober geerntet. Die Haltbarkeit ist zeitlich begrenzt. Synonym: Beurrí Rocа

Dekan der Comice


Baum mit hoher Kraft. Große Frucht mit hervorragenden Geschmackseigenschaften. Es sollte vorsichtig gesammelt und gehandhabt werden.

Pflanze englischen Ursprungs, seit 1950 in Italien weit verbreitet. Baum von guter Vitalität und Produktivität, die Früchte sind mittelgroß, von ausgezeichnetem Geschmack und, wenn noch nicht reif, auch außerhalb des Kühlschranks lange haltbar. Sie reifen Ende September.Kaiser



Eine Pflanze von großer Entwicklung und sehr produktiv ist eine der am meisten kultivierten Birnen. Die Früchte sind groß mit saftigem, sehr süßem und exzellentem Geschmack. Es reift Ende September und die Früchte können bis Dezember-Januar aufbewahrt werden.

Aber Abwechslung: Martin Sec



Kräftiger Baum mit durchschnittlicher Produktivität. Die Früchte sind mittelgroß bis klein. Die Schale ist dünn, rostig, hellgelb, das sich zur Sonne rot färbt. Das Fruchtfleisch ist süß, sehr aromatisch und duftend. Die Reifung erfolgt von Ende Dezember bis März. Sorte sehr gut zum Kochen geeignet.