Gartenmöbel

Brunnen

Brunnen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Generalitа


Gartenbrunnen sind ein dekoratives Element einer Grünfläche. Das Rauschen des Wassers ist sehr entspannend und ein Element, das sich gut in die Natur einfügt, da es ein wenig an das Bild natürlicher Wasserstraßen erinnert. Es ist falsch zu glauben, dass es in kleinen Gärten nicht angebracht ist, einen Brunnen zu installieren, da es heutzutage auch kleine Modelle gibt, die sich gut für grüne Ecken eignen. Früher wurden die Gartenbrunnen in den großen Grünflächen installiert, die die luxuriösen Häuser der wohlhabenden Familien umgaben. Heute ist dieses Element des Anstands erhalten geblieben, mit dem Unterschied, dass die Brunnen für jedermann wirklich zugänglich sind. Die Gartenbrunnen bieten eine angenehme Ecke, in der Sie sich sonnen oder mit Freunden entspannen können. Der Lärm des Wassers kann die Monotonie der Stille brechen, die oft die Außenräume beherrscht. Es ist angenehm zu hören, ohne zu einem nervigen Element zu werden. Normalerweise gibt es neben ihnen Bänke, auf denen man sich in einer Gruppe unterhalten kann.

Wie es funktioniert




Die Funktionsweise von Gartenbrunnen ist sehr einfach: Sie werden an einen Wasseranschluss angeschlossen, der trinkbar oder nicht trinkbar sein kann, und mittels kleiner Pumpen wird ein Mechanismus aktiviert, der den Wasserschwall erzeugt. Es wird immer die gleiche Menge Wasser verbraucht, daher wird der Verbrauch deutlich reduziert. Der Brunnen besteht immer aus einem tragenden Sockel oder einer Säule, wenn es sich um einen Trinkbrunnen handelt, oder einem größeren Behälter, wenn es sich um ein dekoratives Element handelt. Die Elemente, die einen Gartenbrunnen vervollständigen, sind Beleuchtung und Blumen. Die Beleuchtung ermöglicht in der Nacht eine ganz besondere Fernwirkung; Blumen haben stattdessen einen ästhetischen Zweck.

Arten


Zunächst unterscheiden wir zwei verschiedene Arten von Springbrunnen: solche, die an der Wand angebracht werden sollen, und solche, die für sich allein stehen können. Die an der Wand montierten Springbrunnen sind mit einem Wasserhahn und einer Behälterplatte ausgestattet, um das Verspritzen von Wasser zu verhindern. Diese für sich stehenden Springbrunnen haben normalerweise kreisförmige Formen und eignen sich gut für große Gärten. Wenn der Gartenbrunnen als Wasserquelle verwendet werden soll, ist es vorzuziehen, einen Wandbrunnen zu wählen. Wenn Sie ihn jedoch als einfaches Dekorationselement installieren und über genügend Platz verfügen, ist ein Kreisverkehr vorzuziehen. Der Wandbrunnen ist mit einem Wasserhahn ausgestattet, damit das Wasser fließen kann. Dies macht ihn zu einem Brunnen, in dem das Wasser nicht ständig fließt, sondern nur zur Verwendung geöffnet wird.

Materialien


Gartenbrunnen können in verschiedenen Materialien gewählt werden: Stein, Beton, Kunststoff und Gusseisen. Steinbrunnen können bereits fertig gekauft oder von einem Fachmann hergestellt werden, wobei Sie die Form und Farbe des Steins auswählen, den Sie bevorzugen. Als natürliches Element verleiht es dem Brunnen zweifellos eine größere landschaftliche Wirkung, die sich in das umgebende Grün einfügt. Zement ist ein Material, das hauptsächlich für kleine Springbrunnen verwendet wird. Sein Hauptvorteil ist seine Robustheit und die Möglichkeit, damit jede Form zu formen. Um einen maßgeschneiderten Gartenbrunnen aus Beton herzustellen, muss ein Guss hergestellt werden, in den der Zement gegossen wird. Wenn er erstarrt ist, kann der Brunnen montiert werden. Die synthetischen Gartenbrunnen sind sehr langlebig und ebenso pflegeleicht. Die Gartenbrunnen aus Gusseisen sind sehr speziell und geben teilweise das Modell der Brunnen auf den Plätzen wieder. Gusseisen ist ein unzerstörbares Material, das für diese Funktion seit mehreren Jahrhunderten verwendet wird.

Materialauswahl


Natürlich ist die Wahl des Materials eine Frage des persönlichen Geschmacks und muss auch auf der Grundlage des „klassischen“ oder modernen Aufdrucks erfolgen, den Sie Ihrem Garten geben möchten. Das Wasser in den Springbrunnen (wir sprechen in diesem Fall von den zum Dekorieren verwendeten Modellen) kann sprudeln oder Wasserfälle erzeugen. In beiden Fällen ist der Effekt sehr speziell. Der Schwall erfolgt mittels einer Pumpe, die es dem Wasser ermöglicht, solche besonderen Spiele zu erzeugen. Im Falle des Wasserfalls fließt das Wasser mit der gleichen Dynamik wie die natürlichen Wasserfälle. In diesem Fall ergänzen sie den Gartenbrunnen mit Steinen, die dazu beitragen, einen wirklich auffälligen Effekt zu erzielen. Für diejenigen, die einen minimalistischen und ein wenig Zen-Stil lieben, ist es möglich, einen sehr einfachen Gartenbrunnen zu wählen: Einige Modelle sind bereits zum Verkauf verfügbar und können an einem Ort aufgestellt werden, an dem ein Stein-Cockpit und eine quer geschnittene Bambusstange nachgebildet werden. Im Inneren können auch Wasserpflanzen eingetaucht werden. Gartenbrunnen können an spezialisierten Verkaufsstellen gekauft oder in Handwerksbetrieben bestellt werden, die sie aus jedem Material herstellen, einschließlich Terrakotta, Marmorchips und jeder Form.

Brunnen: Brunnen für Ihren Garten


Schließlich können Sie auf einen Abschnitt stoßen, der bald Ihr Bezugspunkt sein wird, zumindest was die Auswahl der Springbrunnen anbelangt. Wenn Sie sich entschlossen haben, die grüne Ecke Ihres Hauses mit einem Artikel dieser Art auszustatten, können Sie unseren Rat aus irgendeinem Grund nicht aufgeben.
Was ist unser Ziel? Es ist offensichtlich, dass Sie jede Facette des Sektors so wahrnehmen, dass Sie Entscheidungen immer mit absoluter Aufmerksamkeit treffen. Entdecken Sie sofort die verschiedenen Merkmale der Innenbrunnen, bis hin zu Wandmerkmalen und Steinbrunnen. Nicht genug für dich? Wir werden versuchen, Sie in eine Welt wie die des Springbrunnenverkaufs zu entführen.