Gartenarbeit

Wie erstelle ich einen Steingarten?

Wie erstelle ich einen Steingarten?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Steinmauern errichten


Bevor von künstlichen Wänden die Rede ist, die kleiner als die tragenden Wände sind und eine rein dekorative Funktion haben, sollten Sie sich kurz mit den Pflanzen befassen, die in einer Wand platziert werden können. Es wird empfohlen, Essenzen zu verwenden, die die Wand teilweise bedecken, trockenheitsresistent sind und über kein großes Wurzelsystem verfügen.
Es ist vielleicht überflüssig zu wiederholen, dass, besonders wenn es sich um eine alte Mauer handelt, die gerade umgestaltet wurde, das Hauptanliegen darin bestehen muss, sie gut von jeder Art von Wurzel bestehender Unkräuter zu reinigen. insbesondere Brennnesseln, die sehr verzweigte Wurzeln haben; von Absinth, von verschiedenen Gräsern und vor allem von den langen Wurzeln des Unkrauts, das die Spitze befällt. Alles, was zu einer lebenden Pflanze gehört, muss gründlich entwurzelt werden. Verwenden Sie dazu ein hakenartiges Eisen, das lang genug ist, um zwischen die Steine ​​zu dringen. Drücken Sie dann mit dem gleichen Eisen die speziell vorbereitete Blumenerde in die Tiefe, damit kein leerer Raum verbleibt und die Blumenwurzeln beschädigt werden.
Was Pflanzen betrifft, müssen wir sagen, dass sie mit äußerster Sorgfalt aufgestellt werden müssen und wenn sie noch sehr klein sind. Tatsächlich kann eine Gruppe von Wurzeln einer erwachsenen blühenden Pflanze nicht in einen relativ bescheidenen Raum eingebracht werden. Jeder, der es versucht, versteht, dass es unmöglich ist, gute Arbeit zu leisten: Die Endteile der Wurzeln würden irreparabel beschädigt, dh diejenigen, die von der Pflanze benötigt werden, um sich selbst zu ernähren. Es wäre eine Verschwendung von Geld, Zeit und Mühe, eine gewisse Enttäuschung zu begegnen.
Kleine Sämlinge mit einem Wurzelsystem von nicht mehr als zehn Zentimetern. Ein Regal aus der vorhandenen Erde in das Loch der Wand gemacht, wird es gut und für eine lange Zeit zart gebadet. Mit einer Pinzette dringen sie dann in die Wurzeln der Pflanze ein und verteilen sie sanft in alle Richtungen auf die weitestmögliche Weise. Dann wird mit einer Schaufel oder einem langen Löffel gute Erde darauf gelegt, es wird leicht zusammengedrückt, es füllt sich vollständig und benetzt sich langsam, so dass das Wasser aus dem Stein darüber fließt, so dass alles gut durchnässt ist. In der ersten Woche muss die Wand morgens und abends wiederholt und schonend gewässert werden. Also für alle ausgewählten und vorbereiteten Pflanzen.
Scheint dies zu akribisch und langsam?
Vielleicht ist es das; aber es ist das einzige, das den vegetativen Wiederanlauf eines kleinen und zarten Sämlings sicherstellt, der plötzlich der vollen Sonne, der mit Sicherheit sehr starken Hitze der Steine ​​und vor allem dem Wind ohne Schutz ausgesetzt ist. Wir müssen jedoch bedenken, dass die Pflanze acht oder zehn Jahre leben wird und von Jahr zu Jahr schöner wird.
Sie werden eine Wand mit grünen Kissen und Blumen von seltener Pracht haben. Nach der Müdigkeit der ersten Pflanze benötigen die Blüten keine weitere Pflege mehr, außer vielleicht einer seltenen Kontrolle, um zu verhindern, dass etwas Hundezahnsamen in das vom Wind getragene Loch rutscht und zu sprießen beginnt. Sollte dies passieren, entfernen Sie sofort den Fremdkeimling mit der Pinzette. Im Übrigen genügt es, die Endteile der Pflanze Ende Februar oder März mit den Händen zu bewegen, um die Enden, die der Winterfrost getrocknet hat, herunterzubringen. Die Wand erscheint dann als blumige und grüne Wand. Es gibt wirklich nichts Schöneres als eine blumige Wand mit verschiedenen Pflanzen (und denken Sie deshalb daran, niemals drei Pflanzen der gleichen Art dicht nebeneinander zu stellen!) In Form, Farbe und Größe.

Steine ​​und Felsen
























Travertin



Stein
vulkanisch



Fossilite



Stein
Verde Alpi



Stein
Wein



Stein
golden



Platte
Dolomit



Stein
von Credaro



Botticino



Steine ​​für Wände











Wie erstelle ich einen Steingarten: Pietre per Muri



Stein
von Credaro



porfido
Rosa



Stein
von Luserna



Quarzit













Stein
von Credaro



porfido
Rosa



Stein
von Luserna



Quarzit