Blumen

Klematis

Klematis


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Clematis: Allgemeines




Im achtzehnten Jahrhundert und im viktorianischen Zeitalter wurde die Waldrebe von den Engländern in ihren Gärten gepflanzt, da ihre farbenfrohen und üppigen Blumen für die Bewohner des Hauses und für alle Gäste, die dorthin kamen, als Wohlgefallen galten. Auf der Grundlage dieses Wertes wurden auch in der englischen Landschaft Clematis-Schleusen verwendet, um die Felder zu umgeben, um eine gute Ernte zu erzielen. Auf dem Land in Mittel- und Südeuropa wächst die Waldrebe spontan und verleiht Brombeeren und Reisig einen Hauch von Farbe und Lebendigkeit. Aus diesem Grund wird es auch "die Freude des Reisenden" genannt.
In der Sprache der Blumen ist Clematis daher ein Zeichen des Glücks und des guten Omens.