Blumen

Kleeblatt


Generalitа


Der gebräuchliche Name dieser Blume, Acetosella, leitet sich vom "sauren" und leicht sauren Geschmack der Blätter der Pflanze ab, die in der Antike nur als Gewürz für Salate verwendet wurden. Die schlanke und scheinbar zerbrechliche Haltung sowie das Merkmal, das die Acetosella auszeichnet, dh das Zusammenfalten während des Regens oder der starke Wind, um sich selbst zu schützen, haben die Bedeutung bestimmt, die in der Sprache der Blumen mit der Pflanze verbunden ist : Schutz und mütterliche Liebe.

Acetosella: Virtosa von Acetosella



Von der Dornröschen oder dem schlafenden Klee, wie er allgemein als Sauerampfer bezeichnet wird, verleiht er dem Salat mit seiner sauren Note Aroma.
Diese krautige Pflanze, die in unseren Feldern im Halbschatten wild wächst, ist reich an Vitamin C, Schleim und Oxalsäure. Dank dieser Wirkstoffe wirkt es harntreibend, entschlackend und abschwellend auf den Körper.