Auch

Rosmarin - Rosmarinus officinalis

Rosmarin - Rosmarinus officinalis


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Generalitа


Name: Rosmarinum officinalis L.
Ernte: Zweige das ganze Jahr über, Blüten im Frühling.
Eigenschaften: antiseptisch, tonisch, stomatisch, geschmeidig machend, aromatisch.
Familie: Labiate.
Allgemeine Namen: Ozzipi, Gedächtniskraut, Rosmarin-Koronar, Tremania, Rumarin.
Lebensraum: Mittelmeergebiete oder in der Nähe von Seen.
Verwendete Teile: Blumen und Zweige.

Rosmarin - Rosmarinus officinalis: Eigenschaften


Konservierung: Die Zweige werden im Schatten getrocknet und an einem Faden hängend gelagert, während die Blüten frisch verwendet werden.
Verwendung: Innere Anwendung: Färben und Aufgießen der Zweige; äußerliche anwendung: infusion der äste zum waschen und gegen rheumatische schmerzen.
Anmerkungen: Mit Rosmarin können reinigende, feuchtigkeitsspendende und straffende Schönheitsmasken hergestellt werden.