Obst und Gemüse

Pfirsichblattläuse


Frage: Läuse auf dem Pfirsichbaum


Vor einem Monat habe ich in meinem Gemüsegarten einen drei Jahre alten Pfirsichbaum gepflanzt, der vom landwirtschaftlichen Konsortium gekauft wurde. Der Pfirsichbaum blühte und brachte seine ersten Früchte hervor, aber ich bemerkte, dass die kleineren Särge sich selbst umwickelten und innen voll waren. Wie soll ich mich von kleinen weißgrauen Läusen halten? Vielen Dank für Ihre Mitarbeit und Glückwünsche für diese wunderbare Seite.

Pfirsichblattläuse: Antwort: Läuse auf dem Pfirsichbaum


Lieber Fabrizio,
Zuallererst ist es ratsam, die Pflanze, die zu den anspruchsvollsten und produktivsten gehört, reichlich zu düngen (falls dies noch nicht geschehen ist), nur wenn sie ihre Großzügigkeit erwidert: 40 - 50 g / m2 eines guten, stickstoffreichen, komplexen Düngers wird bis Ende Mai ausreichen. Was die Blattläuse ("kleine Läuse") betrifft, ist es ratsam, Insektizidprodukte mit translaminaren oder systemischen Eigenschaften (die sich im Pflanzengewebe bewegen) auf das Laub zu sprühen, um die Insekten treffen zu können, die in den zerknitterten Blättern geschützt sind. Es wird empfohlen, Wirkstoffe wie Acefate oder Imidacloprid zu verwenden und die Gebrauchsanweisung sorgfältig zu lesen.