Gartenarbeit

Pfropfen und Jäten

Pfropfen und Jäten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Frage: Pfropfen und Jäten


Ich würde gerne wissen, welcher Moment am besten für das gespaltene Transplantat, die Krone und die Knospe am Apfelbaum geeignet ist und welches Produkt beseitigt werden muss
Auf jeden Fall die Brennnesseln eines grasenden Waldes, in dem ich mit 650 m / m lebe
Vielen Dank im Voraus, ich grüße Sie.
Lorenzo

Pfropfen und Jäten: Antwort: Pfropfen und Jäten


Lieber Lorenzo,
Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme bezüglich der Fragen zu den Transplantaten.
INNESTI
Die beste Zeit zum Teilen ist am Ende des Winters, wenn das Getriebe noch nicht aktiv ist. Wir verstehen das Thema und öffnen einen diametralen Spalt von wenigen Zentimetern. Bei dem etwa zehn Zentimeter langen Spross mit zwei Knospen ist das untere Ende wie ein Keil geschnitten, der in den Spalt eingeführt wird. Das geteilte Transplantat ist nicht weit verbreitet, da große Läsionen auftreten, die Hohlräume im Wurzelstock hinterlassen und die Ablagerung von Schädlingen und Krankheiten erleichtern.
Das Kronentransplantat wird im Frühjahr, etwas später als das gespaltene, praktiziert, da es erfordert, dass der Wurzelstock in Vegetation ist, sich die Aktivität ändert und Saft einpflanzt, damit sich die Rinde leicht vom Holz löst. Der Spross muss die Knospen ruhig haben und muss daher bis zur Veredelung am Ende des Winters im Kühlschrank aufbewahrt werden, bevor die Knospen vergrößert werden. Der 10-12 cm lange Spross ist mit zwei robusten drei Knospen ausgestattet: Sein basaler Teil ist in V geschnitten. Bei dem befallenen Subjekt wird die Rinde ein wenig angehoben, um den Spross zwischen Rinde und Holz einzuführen.
Edelsteintransplantate sind im Obstbau weit verbreitet, da sie eine gute Wurzelbildung ermöglichen und im Vergleich zu gepfropften Transplantaten weniger Material für das Transplantat benötigen Rinde und möglicherweise ein Holzschild. Diese Transplantationen können zu zwei verschiedenen Zeiten durchgeführt werden:
- im späten Frühjahr als Pflanzenknospe bezeichnet
- Am Ende des Sommers als Schlafjuwel bekannt.
KRÄUTER KRÄUTER
Um Brennnesseln von Ihrer Weide zu entfernen, raten wir Ihnen, wenn es sich um eine jährliche Weide handelt, bevor Sie ein Gesamtherbizid auf Glyphosatbasis aussäen. Wenn Ihre Weide mehrjährig ist, wird davon abgeraten, dieses Produkt so wie es ist zu verwenden es ist nicht selektiv und deshalb würde es das ganze Grün gleichgültig trocknen.
Viele Grüße



Bemerkungen:

  1. Akitaxe

    tyts-tyten)))

  2. Braran

    ))))))))))))))))))) ist unvergleichlich

  3. Cale

    Schade, dass der Blog aufgegeben wurde ...

  4. Zulurr

    Meiner Meinung nach liegen Sie falsch. Lass uns diskutieren. Maile mir eine PM, wir reden.

  5. Goveniayle

    Ihre Meinung ist nützlich



Eine Nachricht schreiben