Fette Pflanzen

Hatiora salicornioides

Hatiora salicornioides


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Generalitа


epiphytischer Kaktus aus Brasilien. Sie hat dünne zylindrische Stängel, die in zahlreiche Segmente unterteilt sind, aufrecht oder leicht gewölbt sind, ganz ohne Dornen, hellgrüne Farbe, sehr verzweigt; In der Natur können sie Höhen von über einem Meter erreichen, in der Regel erreichen sie im Container eine Höhe und Breite von 50-60 cm. Im Frühjahr blühen an der Spitze der Stängel kleine goldgelbe Blüten, manchmal gefolgt von Früchten, die zahlreiche Samen enthalten. Diese Kakteen sind relativ einfach zu kultivieren und eignen sich für die Kultivierung in Hängekörben wie Rhipsalis, Schlumbergere und Rhipsalidopsis, mit denen sie die Gewohnheit, aber nicht die spektakulären Blüten teilen; Tatsächlich gehörten einige Arten von Rhipsalis einst zur Gattung der Hatiora.

Es erfolgt durch Samen, im Frühjahr oder durch Stecklinge; die Teile der Stängelwurzel mit großer Leichtigkeit.Hatiora salicornioides: Schädlinge und Krankheiten


Das Cochineal schmiegt sich an die Äste der Stiele.


Video: Rhipsalis Hatiora salicornioides Dancing Bones Cactus Houseplant Care 93 of 365 (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Abu Bakr

    Der unvergleichliche Satz, gefällt mir :)

  2. Juma

    Sie müssen ihm sagen, dass Sie nicht Recht haben.

  3. Umayr

    Nein.



Eine Nachricht schreiben