Fette Pflanzen

Notocactus haselbergii

Notocactus haselbergii


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Generalitа


vor allem aus den Wüstenländern Südamerikas,
Diese Pflanzen haben einen kugelförmigen Wuchs, der im Laufe der Jahre zylindrisch wird. Die verschiedenfarbigen Stacheln können auch die Form und den Durchmesser haben
anders in Bezug auf die Position, in der
sie werden gefunden.
Normalerweise sind diejenigen in der Mitte mehr
gerade und dick, während die Seiten
Sie sind leicht gewölbt und haben einen kleineren Durchmesser. Die Blüten, die sich entwickeln
An der Spitze der Pflanze sind sie groß und gelb mit roten Schattierungen.
Die Pflanzen blühen nach einigen Jahren, wenn auch einige Sorten bald danach
3-4 Jahre weist bereits Blütenstände auf. Sie brauchen viel Licht: Aus diesem Grund widersteht der Notocactus auch der direkten Sonneneinstrahlung mehrere Stunden am Tag sehr gut. In den heißesten Stunden des Tages sollte jedoch eine direkte Exposition vermieden werden. Wie die meisten Sukkulenten verträgt auch diese Pflanze keinen Wasserstau und keine hohe Luftfeuchtigkeit. Aus diesem Grund muss das Wasser im Winter auf das unbedingt Notwendige begrenzt werden. Diese Pflanzen vertragen niedrige Temperaturen recht gut, auch wenn die Mindesttemperatur 4 Grad nicht unterschreiten sollte. Die Fortpflanzung erfolgt durch Stecklinge, Samen oder Saugnäpfe.


Notocactus haselbergii




Pflanze mit kugelförmigem Wachstum, das einen Durchmesser von 14 cm erreichen kann und spiralförmige Rippen aufweist, die von kleinen Höckern gebildet werden. An der Spitze dieser Höcker sind die Dornen, nicht sehr hart, in kleinen Gruppen von gelb / weißer Farbe gruppiert. Die Blüten dieser Notocactus-Art können mehrere Tage dauern und sind in der Regel rot gefärbt.

Notocactus leninghausii




Pflanze mit zylindrischem Lager, das mit Mühe den Durchmesser von 7/8 cm erreicht, zusammengesetzt aus Rippen, auf denen Areola sind, von denen die ziemlich weichen Dornen ausgehen. Die Pflanze blüht nach einigen Jahren. Die Blume ist gelb und die Dimensionen sind gut an die Pflanze angepasst.

Notocactus haselbergii: Notocactus Besen




Pflanze mit zylindrischem kugelförmigen Wuchs, besteht aus Rippen, auf denen die Warzenhöfe sind, aus denen weiße und weiche Dornen sprießen. In der Mitte des Warzenhofs befindet sich eine zentrale Wirbelsäule, die normalerweise härter und dunkler ist als die umgebenden. Die sehr auffälligen Blüten sind gelb gefärbt.


Video: Notocactus haselbergii (Kann 2022).