Empfohlen Interessante Artikel

Ebenfalls

Iberis jährlich - duftend bescheiden

Das Wachsen von Blumen in Ihrem Garten macht viel Spaß. Hier ist die jährliche Iberis - eine unauffällig aussehende Blume mit einem exquisiten hellen Aroma. Wer hätte gedacht, dass diese blumige Bescheidenheit, die ein erstaunlich schönes Aroma hat, ein enger Verwandter von Kohl ist.
Weiterlesen
Ebenfalls

Erdbeer- und Erdbeersorten

Erdbeer- und Walderdbeersorten sind für Liebhaber dieser hervorragenden Beeren von großem Interesse. Erdbeeren gelten als wilde Erdbeersorte. Süße Erdbeeren können auch ohne Zucker gegessen werden. Und wenn Erdbeeren einen süß-sauren Geschmack haben, können sie mit Zucker oder Sahne gegessen werden. Es gibt eine große Auswahl an Erdbeeren und Erdbeeren.
Weiterlesen
Fette Pflanzen

Conophytum - Conophytum

Besonderheit Die Gattung Conophytum vereint Dutzende Arten von kleinen Sukkulenten aus dem südlichen Afrika. es sind sehr unterschiedliche Arten, aber im Allgemeinen erscheinen sie als Kolonien von kleinen saftigen Blättern ohne Stängel, die eng beieinander wachsen und eine Art Kissen bilden; Die Abmessungen sind im Allgemeinen von einigen Millimetern bis zu einigen Zentimetern sehr bescheiden. Eine Conophytum-Kolonie kann eine Breite von 10 bis 20 cm und eine Höhe von 7 bis 10 cm erreichen.
Weiterlesen
Zimmerpflanzen

Ficus australis - Ficus rubiginosa

Der aus Australien und Neuseeland stammende immergrüne Baum Ficus australe oder Ficus rubiginosa kann in der Natur eine Höhe von 8 bis 10 Metern erreichen, in einem Behälter verbleibt er jedoch innerhalb von 2-3 Metern und wächst recht langsam. Es hat einen aufrechten Stamm, dick und robust, mit grauer Rinde; im teil vergeht generell entwicklung zahlreiche luftwurzeln; Die Krone ist breit, abgerundet und die jungen Zweige sowie die apikalen Knospen sind mit Licht bedeckt.
Weiterlesen
Garten

Cuor di Maria - Dicentra spectabilis

Cuor di Maria La Cuor di Maria oder Dicentra ist eine schöne rhizomatische Pflanze, die in der Natur in Asien (China und Japan) und in Nordamerika verbreitet ist. Die am weitesten verbreiteten Arten sind Dicentra spectabilis aus Asien und D. cucullaria aus Nordamerika. Diese Pflanzen haben eine krautige Entwicklung, daher entwickeln sich aus dem großen flachen Rhizom im späten Frühjahr die ersten Triebe und später tragen die dünnen, leicht gewölbten Stängel lange, stark gravierte Blätter, ähnlich zarten Farnblättern, von hellgrüner Farbe.
Weiterlesen
Ebenfalls

Automatische Wartung des Wasserstandes im Tank">Automatische Wartung des Wasserstandes im Tank

Automatische Wartung des Wasserstandes im Tank Pumpensteuerkreis mit galvanischer Trennung am Einlass und Auslass Es werden handelsübliche Wasserstandssensoren verwendet. Behält automatisch den voreingestellten Wasserstand bei. Im Land gesammelt und verwendet. Beschreibung der Arbeit. Wenn der Wasserstand unter beiden Sensoren liegt, an Pin 11 des DD1-Mikrokreises.
Automatische Wartung des Wasserstandes im Tank">Weiterlesen